Details zu Kurs C23WARA001 ("Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben" - Hospizarbeit im Spiegel biografischer Prägungen )


Kursnummer
C23WARA001
Titel
"Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben" - Hospizarbeit im Spiegel biografischer Prägungen
Info
Die TN sollen sich ihrer biografischen Prägungen bewusst werden und deren Bedeutung für die Hospizarbeit erkennen und wertschätzen. Die Themen Leistung, Lust und Leidenschaft werden dabei in besonderer Weise fokussiert und in ihrer Valenz für die institutionelle Dimension der Arbeit bedacht.
Veranstaltungsort
Kath. Landvolkshochschule "Anton Heinen" Hardehausen, Abt-Overgaer-Str. 1, 34414 Warburg
Zeitraum
Freitag 08.06.2018 - Sonntag 10.06.2018
Dauer
3 Tag
Uhrzeit
15:00 - 13:30 Uhr
Stunden
20 UE
Kosten
24,00 EUR
Min. - Max. Teilnehmerzahl
keine Beschränkung
Dozent(en)
    Klemens Reith
Zuständige(r) Mitarbeiter(in)
Stephan Polle

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen auf Warteliste