Details zu Kurs D20GUBT001 (Anschlussqualifizierung für Tagesmütter/Tagesväter 160+ ( 140 Ustd.) )


Kursnummer
D20GUBT001
Titel
Anschlussqualifizierung für Tagesmütter/Tagesväter 160+ ( 140 Ustd.)
Info
Sie sind Tagesmutter/Tagesvater, haben bereits eine Grundqualifizierung von 160 Unterrichtsstunden absolviert und besitzen entsprechende Berufserfahrung? Dann haben Sie die Möglichkeit im Rahmen dieser Anschlussqualifizierung Ihr Kompetenzspektrum für die Tätigkeit in der Kindertagespflege zu erweitern und zu vertiefen. Sie werden intensiver an den Themen der Entwicklungsbegleitung, Bildungsdokumentation, Erziehungspartnerschaft und Qualitätssicherung in der Kindertagespflege arbeiten. Ein Schwerpunkt wird auf dem Aufbau Kindertagespflegestelle liegen, wo sie ihr Konzept weiterentwickeln, reflektieren und /oder überarbeiten werden. Nach bestandener Lernergebnisfeststellung erhalten die TeilnehmerInnen ein entsprechendes Zertifikat. Diese Anschlussqualifizierung mit 140 Unterrichtsstunden ermöglicht Ihnen zum Stundenumfang des neuen Kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuches Kindertagespflege aufzuschließen (300 UE). In immer mehr Kommunen führt die Anschlussqualifizierung zu einer höheren Vergütung Ihrer Kindertagespflege-Tätigkeit. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrem zuständigen Jugendamt. Dieser Kurs wird ab Januar 2019 bis Ende Mai 2019, jeweils Dienstags und Donnerstagsabends, fortgeführt. Die genannten Kosten beziehen sich auf den gesamten Kurs mit allen 140 Ustd. Eine Ratenzahlung für den Kurs ist möglich. Dieser Kurs kann von der örtlichen Arbeitsagentur/Arbeitplus finanziell gefördert werden. Dazu sind jedoch Voraussetzungen nötig, die Sie in der kefb Bielefeld bei Frau Mateyka Tel: 0521/528152-0 erfahren. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Prüfungsregelung.
Veranstaltungsort
KEFB-Raum Gütersloh, Im Heidkamp 1, 33334 Gütersloh
Zeitraum
Donnerstag 08.11.2018 - Dienstag 18.12.2018
Dauer
12 Abende
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Stunden
36 UE
Kosten
463,50 EUR
Min. - Max. Teilnehmerzahl
7 - 12
Dozent(en)
    Bettina Richter
  • Margarete Mateyka
Zuständige(r) Mitarbeiter(in)
Margarete Mateyka

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen Anmeldung möglich