Details zu Kurs C3099BE36S (Beobachten und Dokumentieren )


Kursnummer
C3099BE36S
Titel
Beobachten und Dokumentieren
Info
Du entdeckst die Welt! Ich entdecke Dich!
Kindliche Bildungsprozesse beobachten und dokumentieren

Beobachtung und Dokumentation sind im anspruchsvollen pädagogischen Alltag oft ungeliebte Pflichtaufgabe: Gesetzlich vorgeschrieben, zeitaufwändig und allzu oft ohne jeden Bezug zur praktischen Arbeit. Dabei birgt die intensive und systematische Beobachtung des einzelnen Kindes große Chancen: Wir tauchen ein in die kindliche Erlebniswelt, entdecken Stärken, erkennen Bedürfnisse, sehen Entwicklung, spüren Begeisterung, schätzen wert und entdecken Überraschendes. In dem wir uns Kindern intensiv zuwenden, eröffnen sich neue Möglichkeiten für unser pädagogisches Handeln im Alltag: Bindung kann gefestigt, Beziehung gestärkt, Bildung individuell gestaltet und schließlich zielgruppengerecht dokumentiert werden.
Dieses Seminar möchte Lust auf’s Beobachten von Kindern machen, Leidenschaft für kreative und lebendige Bildungsdokumentationen wecken und zudem praktische Hinweise für gelungene Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren im Elementarbereich geben. Dem kollegialen Austausch untereinander kommt besondere Bedeutung zu.
Die Teilnehmenden werden gebeten, exemplarisch eine Bildungsdokumentation aus der eigenen Einrichtung zum Seminar mitzubringen.
Veranstaltungsort
KEFB Dortmund
Zeitraum
Donnerstag 21.06.2018
Dauer
1 Termin
Uhrzeit
09:00 - 16:45 Uhr
Stunden
9 UE
Kosten
20,00 EUR
Min. - Max. Teilnehmerzahl
5 - 16
Dozent(en)
    Kathrin Dewender
Zuständige(r) Mitarbeiter(in)
Maria Mustert

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen auf Warteliste