Logo
Startseite Programm Themen und Projekte Unser Haus ... und wir Archiv
NEWSLETTER IMPRESSUM
Der aktuelle Veranstaltungskalender
Programm als PDF
Das besondere Angebot:
Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 4 Vorwärts, Schnelltaste +

Chorkonzert in der Epiphaniaszeit / Vokalensemble der Kantorei Bethel

Musik von Heinrich Schütz, Knut Nystedt u.a.
Das Vokalensemble besteht aus besonders versierten Sängerinnen und Sängern aus den Chören der Kantorei Bethel. Das z. Z. achtzehnköpfige Ensemble probt projektweise und singt vor allem Musik des Barock und der gemäßigten Moderne.
Leitung: Christof Pülsch, Kantor der Zionsgemeinde Bethel
Der Eintritt ist frei.
Der Chor bittet nach dem Konzert um eine Spende. 

Kursnummer: C01PBCM001

Termin: Samstag 20.01.2018

Uhrzeit: von 18:00 bis 19:30 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Christof Pülsch

Ort: Liborianum

Kosten: Teilnahme kostenfrei

Details   Kurstage  
Anmeldung nicht notwendig
Nach oben

Zur Psychologie des Alterns
- Impulse aus dem Glauben

Die große Zahl der Buch-Publikationen und Fernsehbeiträge zum Thema "Alter und Altwerden" ist ein deutlicher Hinweis, wie dieser Problembereich unter verschiedensten Aspekten zunehmend wichtiger geworden ist. Der Referent wirft einen Blick auf die Unausweichlichkeit des Alterns und die besonderen seelisch-geistigen Aspekte dieser Lebensphase.
Veranstaltung in Kooperation mit dem Kontakt-Forum e. V.
Programm:
09:30 Uhr: Gottesdienst in der Kapuzinerkirche, der vom Singekreis des Kontakt-Forums musikalisch mitgestaltet wird.
10:30 Uhr: Zur Psychologie des Alterns - Impulse aus dem Glauben
12:30 Uhr: Mittagessen 

Kursnummer: C01PBRT010

Termin: Sonntag 28.01.2018

Uhrzeit: von 09:30 bis 14:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Vormittag;

Dozent(in): Dr. Konrad Schmidt u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 17,00 EUR

Details   Kurstage  
Anmeldung siehe: www.kontakt-forum-paderborn.de
Nach oben

Literaturkreis

Der Literaturkreis ist ein Angebot für alle, die die verschiedenen Epochen der deutschsprachigen Literatur näher kennenlernen wollen. Er bietet die Möglichkeit, wichtige literarische Werke aus ihrer Zeit heraus besser zu verstehen. Ausgewählte Texte, die miteinander gelesen und interpretiert werden, lassen die jeweilige Epoche lebendig werden. Der Literaturkreis findet vierteljährlich statt.
Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde und Förderer des Liborianums e. V. 

Kursnummer: C01PBCL001

Termin: Freitag 02.02.2018

Uhrzeit: von 15:00 bis 17:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Dr. Rolf Brütting

Ort: Liborianum

Kosten: 10,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

Future Baby - Filmabend

FUTURE BABY ist ein Film über die Zukunft der menschlichen Fortpflanzung mitten in der Gegenwart. Die österreichische Regisseurin Maria Arlamovsky begibt sich auf eine weltweite Spurensuche zu Betroffenen und Forschern, zu Eizellspenderinnen und Leihmüttern, in Labors und Kliniken. Hoffnungen und Wünsche der zukünftigen Eltern und die Forschung über die Optimierung des Menschen selbst greifen ineinander - und schreiten immer schneller voran. Wie weit wollen wir gehen?
Wir zeigen den international preisgekrönten Dokumentarfilm und laden im Anschluss an den Film zum Gespräch über diese Thematik ein. 

Kursnummer: C01PBRM011

Termin: Dienstag 06.02.2018

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:30 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Dr. Werner Sosna u.a.

Ort: Liborianum

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

Latein I (Block 1)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben. Der Kurs bildet den ersten Teil der Vorbereitung auf Sprachprüfungen zum Nachweis von Lateinkenntnissen im Umfang des KLEINEN LATINUM und des LATINUM. Der Kurs vermittelt zudem den prüfungsrelevanten Stoff für den Nachweis von "Grundkenntnisse in Latein" nach den Anforderungen der Sprachprüfungen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn. Unser Angebot zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfungen findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Der Kurs setzt keine Kenntnisse in Latein voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in zwei Blöcke von je 30 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 1 (Mo 12.02.2018 bis Fr 16.02.2018) behandelt die Grundlagen der Formenlehre und führt in die Arbeit mit dem Wörterbuch ein.
Grundlage ist das Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus= (ISBN 978-3637003705).
Kursgebühr: EUR 37,50.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://ifas-paderborn.de 

Kursnummer: C01PBSA001

Zeitraum: Montag 12.02.2018 - Freitag 16.02.2018

Uhrzeit: siehe Kurstage; 30 UE; Dauer: 5 Tage;

Dozent(in): N.N.

Ort:

Kosten: Gebühr: 37,50 €/zu zahlen an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Aschermittwoch der Frauen
"Brecht auf ohne Landkarte und wisst, dass Gott unterwegs zu finden ist und nicht erst am Ziel." Mit Madeleine Delbrêl durch die Fastenzeit

Eine Auszeit vom Alltag nehmen, innehalten und sich bewusst auf den Weg in Richtung Ostern machen, dazu lädt der Aschermittwoch der Frauen in jedem Jahr ein. Wegbegleiterin ist in diesem Jahr Madeleine Delbrêl (1904-1964). Die französische „Pionierin des Glaubens“, in ihrer Jugend eine überzeugte Atheistin, fand mit 20 Jahren zum Glauben. Im säkularisierten Umfeld der Pariser Arbeitervorstadt Ivry beschritt sie neue Wege, den Glauben konkret zu leben. Ihre bodenständige Spiritualität für die „Leute vom gewöhnlichen Leben“ soll auch für uns lebendig werden und uns durch die Fastenzeit begleiten. 

Kursnummer: C01PBRS017

Termin: Mittwoch 14.02.2018

Uhrzeit: von 14:30 bis 18:00 Uhr; 4 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Dr. Gabriele Broszio

Ort: Liborianum

Kosten: 16,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Latein I (Block 2)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben. Der Kurs bildet den ersten Teil der Vorbereitung auf Sprachprüfungen zum Nachweis von Lateinkenntnissen im Umfang des KLEINEN LATINUM und des LATINUM. Der Kurs vermittelt zudem den prüfungsrelevanten Stoff für den Nachweis von "Grundkenntnisse in Latein" nach den Anforderungen der Sprachprüfungen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn. Unser Angebot zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfungen findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Der Kurs setzt keine Kenntnisse in Latein voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in zwei Blöcke von je 30 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 2 (Mo 19.02. bis Fr 23.02.2018) behandelt Satzteile und Satzbau einfacher Sätze und übt grundlegende Übersetzungstechniken ein.
Grundlage ist das Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus= (ISBN 978-3637003705).
Kursgebühr: EUR 37,50.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://ifas-paderborn.de 

Kursnummer: C01PBSA002

Zeitraum: Montag 19.02.2018 - Freitag 23.02.2018

Uhrzeit: siehe Kurstage; 30 UE; Dauer: 5 Termine;

Dozent(in): N.N.

Ort:

Kosten: Gebühr: 37,50 €/ zu zahlen an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Fragen des Glaubens:
Gott und das Leid in der Welt

Das Leiden in der Welt gehört zu den großen Fragen der Menschheitsgeschichte und bildet den grundlegenden Inhalt der Theodizee-Problematik: Wie sind die Güte Gottes und seine Macht mit der realen, von Leid und Tragik gezeichneten Welt zusammen zu denken? "Auschwitz" und "Tsunami" stehen dabei nur als Chiffren für das vermeintliche Scheitern eines Gottes, der sich nach christlicher Auffassung in Schöpfung und Offenbarung als Liebe zeigt. Doch wie kann man angesichts von so viel ungerechtem Leid in der Geschichte noch am Glauben an einen "lieben Gott" festhalten. Der Studientag beschäftigt sich mit den zentralen Argumenten in Geschichte und Gegenwart, die eine Rechtfertigung Gottes angesichts der Übel dieser Welt zu leisten versuchen. Wie lässt sich das Vertrauen auf Gottes rettendes Handeln auch heute plausibel machen? 

Kursnummer: C01PBRA002

Termin: Samstag 24.02.2018

Uhrzeit: von 10:00 bis 16:30 Uhr; 6 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Johannes W. Vutz u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 30,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

"leben in FÜLLE" - Geistlicher Abend in der Fastenzeit

Der Geistliche Abend (diesmal ist es schon der 25.) soll dazu beitragen, sich auf die beginnende Fastenzeit und das kommende Osterfest einzustimmen, zur Ruhe zu kommen und neue Impulse für den eigenen Glauben und die persönliche Lebensgestaltung zu erhalten. Eine Vielzahl von unterschiedlich gestalteten Stationen soll dabei helfen. Freuen Sie sich auf Texte, Bilder, Musik, Stille, Film, kreatives Gestalten und vieles mehr...
In Zusammenarbeit mit den Dekanaten Paderborn und Büren-Delbrück, der Katholischen Bildungsstätte Paderborn sowie der Abteilung Schulpastoral des Erzbischöflichen Generalvikariates 

Kursnummer: C01PBRA001

Termin: Sonntag 25.02.2018

Uhrzeit: von 19:00 bis 22:00 Uhr; 4 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Stephan Winzek u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 8,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

Latein II (Block 1)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben. Der Kurs bildet den zweiten Teil der Vorbereitung auf Sprachprüfungen zum Nachweis von Lateinkenntnissen im Umfang des KLEINEN LATINUM und des LATINUM.
Teilnahmevoraussetzung
Der Kurs setzt den Lernstoff des Kurses Latein I (Blöcke 1 und 2) auf Grundlage des Lehr- und Arbeitsmaterials "LATEIN nachholen" voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs vermittelt zudem den prüfungsrelevanten Stoff für den Nachweis von "Grundkenntnisse in Latein" nach den Anforderungen der Sprachprüfungen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn.
Wichtig! Der Kurs beinhaltet nicht das für eine erfolgreiche Prüfung notwendige Klausurentraining. Die gründliche Besprechung von Klausuren aus früheren Prüfungsdurchgängen für das LATINUM und das KLEINE LATINUM ist Gegenstand von Latein III.
Unser Angebot zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfungen findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in zwei Blöcke von 30 bzw. 18 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 1 (Mo 26.02. bis Fr 02.03.2018) behandelt die Themen: Partizipien, nd-Konstruktionen, besondere Kasusfunktionen.
Grundlage ist das Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus" (ISBN 978-3637003705).
Kursgebühr: EUR 37,50.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://ifas-paderborn.de 

Kursnummer: C01PBSA003

Zeitraum: Montag 26.02.2018 - Freitag 02.03.2018

Uhrzeit: siehe Kurstage; 30 UE; Dauer: 5 Tage;

Dozent(in): N.N.

Ort: Liborianum

Kosten: Gebühr: 37,50 €/ zu zahlen an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Seite 1 von 4 Vorwärts, Schnelltaste +