Logo
Startseite Programm Themen und Projekte Unser Haus ... und wir Archiv
NEWSLETTER IMPRESSUM
Der aktuelle Veranstaltungskalender
Programm als PDF
Das besondere Angebot:
Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 3 Vorwärts, Schnelltaste +

Geschichte heißt erzählen

In den "Medien" manifestiert sich das geschichtskulturelle Gedächtnis (z. B. eines Volkes). Außer der Geschichtsschreibung im klassischen Sinn sind dies Publizistik, Jugendbücher, historische Romane, Gedenkreden, Jubiläen, Bilder, Karten, Statistiken, Filme, Theaterstücke. Gefordert ist ein angemessener Umgang mit ihnen, eine Kompetenz im Sinne der "historical literacy", also die Fähigkeit, Medien mit einer geschichtlichen Brille zu lesen und zu "durchschauen". Die lebenspraktische Bedeutung steht außer Frage: Es sind ja die "fertigen Geschichten", die einem tagtäglich begegnen. Sie zu durchblicken, bedeutet ein Mehr an Mündigkeit.
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Freunden und Förderern des Liborianums e. V.
Der Vortrag beginnt um 15.30 Uhr. Zuvor besteht um 15.00 Uhr die Möglichkeit zum Kaffeetrinken. Daher wird um Anmeldung bis zum 27. Oktober 2017 gebeten. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos. Für das Kaffeetrinken wird ein Kostenbeitrag erhoben. 

Kursnummer: B01PBPG001

Termin: Samstag 04.11.2017

Uhrzeit: von 15:00 bis 16:30 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Dr. Rolf Brütting

Ort: Liborianum

Kosten: Für Kaffee und Kuchen wird ein Kostenbeitrag erhoben.

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

Arztbild im Wandel - Persönliche Herausforderung zwischen Ideal und Versorgungsrealität
Ärztetag des Erzbistums Paderborn 2017

Gravierende Veränderungen nehmen seit Jahren Einfluss auf das Berufsbild des Arztes. Hierzu gehören nicht nur die ökonomischen Faktoren, die über die Rentabilität von Arztpraxen und Kliniken entscheiden, sondern auch Kriterien, die über Nähe und Erreichbarkeit ärztlicher Dienste bestimmen. Nicht wenige ländliche Regionen werden durch diesen Wandel unmittelbar betroffen und müssen mit einem Mangel an Haus- und Fachärzten leben. Welche Modelle helfen hier weiter? Werden mobilitätsorientierte und technologiebasierte Konzepte das Verhältnis des Arztes zu seinen Patienten auf neue Grundlagen stellen? Davon bleibt auch die Frage nach dem ursprünglichen Berufsideal nicht unberührt, mit dem Ärztinnen und Ärzte sich ihren Patienten zuwenden.
Der Ärztetag widmet sich diesen medizinethischen Fragestellungen aus der Sicht der theologischen Ethik und der Medizin.

Veranstaltung in Kooperation mit der Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

Besonderer Hinweis: Veranstaltungsort ist das "Heinz Nixdorf MuseumsForum" Paderborn. 

Kursnummer: B01PBQA010

Termin: Samstag 04.11.2017

Uhrzeit: von 09:30 bis 14:30 Uhr; 4 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Prof. Dr. Franziskus Knoll u.a.

Ort:

Kosten: 30,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

Hinsehen und schützen - Präventionsschulung

"Hinsehen und schützen" - unter dieses Leitwort hat das Erzbistum Paderborn seine Anstrengungen und Maßnahmen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt gestellt.
Die Veranstaltung ist eine Schulungsmaßnahme gemäß der "Ordnung zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen für die Erzdiözese Paderborn" (Präventionsordnung).
Ziel dieser Qualifikationsmaßnahme ist es, Mitarbeiter/-innen und ehrenamtlich Tätige umfangreich über die verschiedenen Formen sexualisierter Gewalt zu informieren. Außerdem soll über eine Sensibilisierung zur Reflexion des eigenen professionellen Handelns eine Kultur der Achtsamkeit etabliert bzw. weiterentwickelt werden. Weiterhin werden in dieser Schulung Interventionsempfehlungen für konkrete Verdachtsfälle sowie präventive Maßnahmen vermittelt.
Die Teilnahme an der Fortbildung wird durch eine Teilnahmebescheinigung bestätigt. 

Kursnummer: B01PBRM002

Termin: Mittwoch 08.11.2017

Uhrzeit: von 09:00 bis 17:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Termin;

Dozent(in): Werner Isermann

Ort: Liborianum

Kosten: 22,50 EUR

Details   Kurstage  
Anmeldung über die Kath. Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung Paderborn (05251-6898580)
Nach oben

"Es gibt keine Engel, aber sie sehen ganz nett aus!"
Frauenbildungsfrühstück

Eigentlich haben Engel ausgedient in unserer hoch technologisierten Welt, in der die Menschen sich in erster Linie von ihrem aufgeklärten Verstand leiten lassen. Engel sind allenfalls noch zu bestimmten Jahreszeiten als dekorativer Zierrat modern. Ist das so? Überall treffen wir heute auf Engel - nicht bloß als Weihnachtsdekoration. Engel sind in! Pausbäckige Putti finden sich auf T-Shirts und Kaffeetassen. Himmlische Wesen bevölkern Wohnungen und zieren Postkarten. Engel erweisen sich als zugkräftige Werbeträger. Ist dieser Engelboom mehr als eine Mode? Gibt es gar eine neue Engelreligion, die dem Bedürfnis des modernen Menschen nach Transzendenz Rechnung trägt? Welche Bedeutung haben Engel heute? Welche Bedeutung haben sie im christlichen Glauben? Das Frauenbildungsfrühstück lädt ein, sich in die Welt der himmlischen Wesen zu begeben. 

Kursnummer: B01PBRT002

Termin: Samstag 11.11.2017

Uhrzeit: von 09:30 bis 13:30 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Vormittag;

Dozent(in): Dr. Gabriele Broszio

Ort: Liborianum

Kosten: 16,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

auf Warteliste
Nach oben

"Zu Gast bei Herrn Käthe"
Essen und Tischgespräche bei Luthers

Wie haben die Menschen am Beginn der Reformationszeit gelebt und gedacht? Darauf versucht diese Veranstaltung eine Antwort zu geben und lässt neben Martin Luther auch Katharina von Bora und andere Frauen zu Wort kommen, die mit ihrem Verhalten und ihren Gedanken Unruhe stifteten und Zeichen setzten. Ihre Impulse wirken bis heute nach und lassen beispielhaft nachvollziehen, was Geist und Seele in Bewegung bringt. Diese "Tischgedanken" werden im Rahmen einer typischen Mahlzeit der damaligen Zeit zu Gehör gebracht.
Veranstaltung in Kooperation mit dem Kontakt-Forum Paderborn e. V. 

Kursnummer: B01PBRS001

Termin: Donnerstag 16.11.2017

Uhrzeit: von 17:00 bis 20:00 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Termin;

Dozent(in): Dr. Gabriele Broszio

Ort: Liborianum

Kosten: 18,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

fast ausgebucht
Nach oben

Chorkonzert zum Ende des Kirchenjahres
Ensemble à cinque (Vokalquintett der Kantorei Bethel)

Musik von Thomas Selle, Heinrich Schütz u.a.
Das Vokalquintett der Kantorei Bethel bildete sich 2013 und pflegt bevorzugt das Repertoire der klassischen Vokalpolyphonie des 16. Jahrhunderts. Außer in Gottesdiensten in der Zionskirche und Konzerten in der Eckardtskirche singt dieses kleine Ensemble bevorzugt in ostwestfälischen Klosterkirchen, so in Dalheim, Marienfeld und Paderborn.
Leitung: Christof Pülsch, Kantor der Zionsgemeinde Bethel
Der Eintritt ist frei.
Der Chor bittet nach dem Konzert um eine Spende. 

Kursnummer: B01PBCM001

Termin: Sonntag 19.11.2017

Uhrzeit: von 17:00 bis 18:30 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Christof Pülsch

Ort: Liborianum

Kosten: Teilnahme kostenfrei

Details   Kurstage  
Anmeldung nicht notwendig
Nach oben

Handwerkszeug Pfarrbüroorganisation - Einführungs- und Informationstag

Die Weiterbildung umfasst 4 Module und einen Zertifikatstag.
Zielgruppe: Sekretär/in des Leiters im Pastoralen Raum/Pastoralverbund mit einem Beschäftigungsumfang von mindestens 20 Wochenstunden. 

Kursnummer: B01PBBK110

Termin: Montag 20.11.2017

Uhrzeit: von 13:30 bis 17:00 Uhr; 4 UE; Dauer: Nachmittag;

Dozent(in): Tobias Dech u.a.

Ort: Liborianum

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

"Zwischen dir und mir" - Eine Bibelwoche zum Hohelied der Liebe.
Einführung in die Texte der Ökumenischen Bibelwoche 2018 Sechs Texte aus dem Hohelied und 1Kor 13,1-13

Die Bibelwoche lädt Christen aller Konfessionen ein, einmal im Jahr ein biblisches Buch oder längere, zusammenhängende Textausschnitte in den Blick zu nehmen. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Bibeltext, aber auch die Frage nach der Bedeutung des Textes für uns heute stehen dabei im Mittelpunkt. Für die Bibelwoche 2018 sind Abschnitte aus dem Hohelied und das Hohelied der Liebe aus dem 1. Brief des Apostels Paulus an die Korinther ausgewählt.
Die Praxis der letzten Jahre hat gezeigt, dass das didaktische Konzept - dargestellt in den Arbeitsheften - nicht nur die Bibelabende in der Gemeinde, sondern auch den Religionsunterricht in den oberen Klassen der Sekundarstufe I und der Sekundarstufe II bereichern kann.
Die Veranstaltung will einführen in diese außergewöhnlichen biblischen Texte und bei der Vorbereitung und Gestaltung der Bibelwoche und möglicher Religionsstunden helfen.
Die Teilnahmegebühr ermäßigt sich für Ehrenamtliche auf 15,00 €. 

Kursnummer: B01PBRB100

Termin: Montag 20.11.2017

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 6 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Dr. Gabriele Broszio u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 40,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

GESCHENKte ZEIT - Geistlicher Abend vor dem Advent

Der Geistliche Abend soll dazu beitragen, sich auf die bevorstehende Adventszeit einzustimmen, zur Ruhe zu kommen und neue Impulse für den eigenen Glauben und die persönliche Lebensgestaltung zu erhalten. Eine Vielzahl von unterschiedlich gestalteten Stationen soll dabei helfen. Freuen Sie sich auf Texte, Bilder, Musik, Stille, Film, kreatives Gestalten und vieles mehr...
In Zusammenarbeit mit den Dekanaten Paderborn und Büren-Delbrück, der Katholischen Bildungsstätte Paderborn sowie der Abteilung Schulpastoral des Erzbischöflichen Generalvikariates 

Kursnummer: B01PBRA001

Termin: Sonntag 26.11.2017

Uhrzeit: von 19:00 bis 22:00 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Stephan Winzek

Ort: Liborianum

Kosten: 8,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Orgelkonzert: Johann Sebastian Bach - Das Orgelwerk (2/15)

 

Kursnummer: C01PBCM002

Termin: Freitag 12.01.2018

Uhrzeit: von 19:00 bis 20:00 Uhr; 1,33 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Sebastian Freitag

Ort: Liborianum

Details   Kurstage  
Anmeldung nicht notwendig
Nach oben

Seite 1 von 3 Vorwärts, Schnelltaste +