Logo
Startseite Programm Themen und Projekte Unser Haus ... und wir Archiv
NEWSLETTER IMPRESSUM
Der aktuelle Veranstaltungskalender
Programm als PDF
Das besondere Angebot:
Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 5 Vorwärts, Schnelltaste +

Latein III Latinum (Block 2)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben.
Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Teilnahmevoraussetzung:
Der Kurs setzt den Lernstoff der Kurse Latein I und Latein II voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in zwei Blöcke mit insgesamt 60 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 2 behandelt Altklausuren vergangener Prüfungsdurchgänge für das LATINUM.
Unterrichtsmaterialien:
Übungsklausuren, Musterübersetzungen sowie weitere Materialien zur Prüfungsvorbereitung sind im Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn enthalten. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus" (ISBN 978-3637003705). 

Kursnummer: B01PBSA002

Zeitraum: Montag 21.08.2017 - Freitag 25.08.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 30 UE; Dauer: 5 Tage;

Dozent(in): Michelle Beeker

Ort: Liborianum

Kosten: Gebühr: 37,50 €/zu zahlen direkt an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Latein I (Block 2)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben. Der Kurs bildet den ersten Teil der Vorbereitung auf Sprachprüfungen zum Nachweis von Lateinkenntnissen im Umfang des KLEINEN LATINUM und des LATINUM. Der Kurs vermittelt zudem den prüfungsrelevanten Stoff für den Nachweis von "Grundkenntnisse in Latein" nach den Anforderungen der Sprachprüfungen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn. Unser Angebot zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfungen findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Der Kurs setzt keine Kenntnisse in Latein voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in zwei Blöcke von je 30 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 2 (Mo 21.08. bis Fr 25.08.2017) behandelt Satzteile und Satzbau einfacher Sätze und übt grundlegende Übersetzungstechniken ein.
Grundlage ist das Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus= (ISBN 978-3637003705).
Kursgebühr: EUR 37,50.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://ifas-paderborn.de 

Kursnummer: B01PBSA004

Zeitraum: Montag 21.08.2017 - Freitag 25.08.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 30 UE; Dauer: 5 Termine;

Dozent(in): Michelle Beeker u.a.

Ort:

Kosten: Gebühr: 37,50 €/ zu zahlen an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Altgriechisch III (Block 2)
Kurs für Studierende und Interessierte

Insbesondere für theologische Studiengänge an Universitäten sind Kenntnisse des Altgriechischen oft Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Altgriechisch gelernt haben, können Sie das GRAECUM nachträglich durch eine Erweiterungsprüfung zum Abitur erwerben. Dieser Kurs bereitet auf die staatlichen Erweiterungsprüfungen sowie auf die uni-internen Sprachprüfungen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn vor. Das Kursangebot ist mit dem semesterbegleitenden Angebot am ZfS der Universität Paderborn abgestimmt. Beide Angebote lassen sich beliebig kombinieren.
Der Kurs Altgriechisch III setzt den Lernstoff der Kurse Altgriechisch I und II auf der Grundlage des Kursbuches "PLATON übersetzen" voraus. Er ist auf zwei Blöcke verteilt und umfasst insgesamt 60 Unterrichtstunden à 45 Minuten.
Block 2 (Mo 21.08. bis Fr 25.08.2017) behandelt Altklausuren vergangener Prüfungsdurchgänge für das GRAECUM.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Unterrichtsmaterialien
Grundlage ist das Kursbuch "PLATON übersetzen" von Roland Richter. Dieses kann nach Kursanmeldung für EUR 30,00 bestellt werden und wird dann in der ersten Sitzung persönlich vom Kursleiter ausgehändigt. Im Kaufpreis enthalten ist der Zugang zu allen Lern- und Übungsmaterialien zum Kursbuch auf thamos-verlag.de.
Kandidaten für das GRAECUM kann als Wörtbuch ausschließlich der "Gemoll" in der Neubearbeitung von 2006 (ISBN 978-3-637-00234-0) empfohlen werden. KandidatInnen für den Nachweis von Kenntnissen im Biblischen Griechisch sollten mit dem "Preuschen" (ISBN 978-3110185737) arbeiten. 

Kursnummer: B01PBSG004

Zeitraum: Montag 21.08.2017 - Samstag 26.08.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 36 UE; Dauer: 6 Tage;

Dozent(in): Christoph Kuhn

Ort: Liborianum

Kosten: Gebühr: 37,50 € / zu zahlen an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter: https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Frauen-Sommer-Akademie
"FRAUEN bewegen(d) alltäglich himmelwärts"

Jede(r) weiß es, viele sehen es, manche schätzen es, einige ignorieren es: Frauen bewegen auf vielerlei Arten die Welt! Was treibt sie an, sich einzusetzen, mitzumischen, ins Rad zu greifen? Was bringt Frauen in Bewegung? Was bewegt Frauen? Neugier? Tatendrang? Die Frage nach dem Sinn? Geheimnisvolle innere Kräfte? Pflichtbewusstsein? Ehrgeiz? Glaube?
Wir laden Sie ganz herzlich ein, sich mit uns auf eine Entdeckungsreise zu begeben, und freuen uns auf spannende Begegnungen, reichlich innere Bewegung und bereichernde Gespräche.
Das ausführliche Programm und alle weiteren Informationen finden Sie unter www.liborianum.de und in einem Flyer unter http://www.liborianum.de/medium/Flyer-Frauen-Sommer-Akademie-2017.pdf?m=2695 

Kursnummer: B01PBRS003

Zeitraum: Mittwoch 23.08.2017 - Samstag 26.08.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 58,67 UE; Dauer: 4 Tage;

Dozent(in): Dr. Gabriele Broszio u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 233,50 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

fast ausgebucht
Nach oben

Latein II (Block 1)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben. Der Kurs bildet den zweiten Teil der Vorbereitung auf Sprachprüfungen zum Nachweis von Lateinkenntnissen im Umfang des KLEINEN LATINUM und des LATINUM.
Teilnahmevoraussetzung
Der Kurs setzt den Lernstoff des Kurses Latein I (Blöcke 1 und 2) auf Grundlage des Lehr- und Arbeitsmaterials "LATEIN nachholen" voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs vermittelt zudem den prüfungsrelevanten Stoff für den Nachweis von "Grundkenntnisse in Latein" nach den Anforderungen der Sprachprüfungen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn.
Wichtig! Der Kurs beinhaltet nicht das für eine erfolgreiche Prüfung notwendige Klausurentraining. Die gründliche Besprechung von Klausuren aus früheren Prüfungsdurchgängen für das LATINUM und das KLEINE LATINUM ist Gegenstand von Latein III.
Unser Angebot zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfungen findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in zwei Blöcke von 30 bzw. 18 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 1 (Mo 28.08. bis Fr 01.09.2017) behandelt die Themen: Partizipien, nd-Konstruktionen, besondere Kasusfunktionen.
Grundlage ist das Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus" (ISBN 978-3637003705).
Kursgebühr: EUR 37,50.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://ifas-paderborn.de 

Kursnummer: B01PBSA005

Zeitraum: Montag 28.08.2017 - Freitag 01.09.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 25 UE; Dauer: 5 Tage;

Dozent(in): Roland Richter

Ort: Liborianum

Kosten: Gebühr: 37,50 €/ zu zahlen an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Latein II (Block 2)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben. Der Kurs bildet den zweiten Teil der Vorbereitung auf Sprachprüfungen zum Nachweis von Lateinkenntnissen im Umfang des KLEINEN LATINUM und des LATINUM.
Teilnahmevoraussetzung
Der Kurs setzt den Lernstoff des Kurses Latein I (Blöcke 1 und 2) auf Grundlage des Lehr- und Arbeitsmaterials "LATEIN nachholen" voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs vermittelt zudem den prüfungsrelevanten Stoff für den Nachweis von "Grundkenntnisse in Latein" nach den Anforderungen der Sprachprüfungen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn.
Wichtig! Der Kurs beinhaltet nicht das für eine erfolgreiche Prüfung notwendige Klausurentraining. Die gründliche Besprechung von Klausuren aus früheren Prüfungsdurchgängen für das LATINUM und das KLEINE LATINUM ist Gegenstand von Latein III.
Unser Angebot zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfungen findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in zwei Blöcke von 30 bzw. 18 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 2 (Mi 06.09. bis Fr 08.09.) behandelt die Themen: ci-Konstruktionen, Konjunktiv, Nebensätze.
Grundlage ist das Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus" (ISBN 978-3637003705).
Kursgebühr: EUR 22,50.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://ifas-paderborn.de 

Kursnummer: B01PBSA006

Zeitraum: Mittwoch 06.09.2017 - Freitag 08.09.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 15 UE; Dauer: 3 Termine;

Dozent(in): Roland Richter

Ort: Liborianum

Kosten: Gebühr: 22,50 €/ zu zahlen direkt an IfAS

Details   Kurstage  
https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Harfen-Konzert mit Jasmin-Isabel Kühne

Auf dem Programm stehen voraussichtlich:
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750): Suite e-moll für Laute, BWV 996
Benjamin Britten (1913 - 1976): Suite for Harp, op. 83
Henriette Renié (1875 - 1956): Pièce Symphonique
Heinz Holliger (*1939): Partita (II) für Harfe (2004)
Paul Ben-Haim (1897 - 1984): Poem for Harp (1959)
Der Eintritt ist frei (Spende erbeten). 

Kursnummer: B01PBCM002

Termin: Samstag 09.09.2017

Uhrzeit: von 19:00 bis 20:30 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Jasmin-Isabel Kühne

Ort: Liborianum

Kosten: Teilnahme kostenfrei

Details   Kurstage  
Anmeldung nicht notwendig
Nach oben

Abschied von der Gleichgültigkeit: Anstöße zum Christsein aus der Mystik
Seminartag mit Dr. Gotthard Fuchs

"Der Weg zur Heilung geht in unserer Zeit nur durch das Handeln" - dieser Grundsatz Dag Hammerskjölds erinnert: Mystik, christliche jedenfalls, ist immer innerlich und äußerlich. Nicht nur Impulse gehen von ihr aus, sondern wirklich Anstöße. Im Lutherjahr erst recht ist die Frage: was bedarf der Reform(ation)? Wie ist das Evangelium, die Neuigkeit schlechthin, heute zu realisieren  - mitten in sozialen und spirituellen Brennpunkten, mitten in gesellschaftlichen und kirchlichen Verhältnissen? Und was dabei wäre die höchst persönliche Berufung? MystikerInnen nämlich sind erwachsen gewordene Christen und haben etwas zu sagen - und zwar etwas, was sonst niemand zu "bieten" hat ....
In den Spuren von Madeleine Delbrêl und Dag Hammarskjöld lässt sich entdecken, was es heißt, aus christlicher Leidenschaft zu leben und zu handeln.
Dr. Gotthard Fuchs ist Priester des Erzbistums Paderborn und war Ordinariatsrat für Kultur, Kirche und Wissenschaft in den Bistümern Limburg und Mainz. Sein Schwerpunkt ist die Geschichte und Gegenwart christlicher Spiritualität. 

Kursnummer: B01PBRR102

Termin: Samstag 09.09.2017

Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Uhr; 7 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Dr. Gotthard Fuchs

Ort: Liborianum

Kosten: 40,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Latein III Kleines Latinum (Block 1)
Lateinkurs für Studierende und andere Interessierte

Für eine Reihe von Studiengängen an den Universitäten sind Kenntnisse der lateinischen Sprache Studienvoraussetzung. Wenn Sie an der Schule kein Latein gelernt haben, können Sie das LATINUM bzw. das KLEINE LATINUM nachträglich durch eine Ergänzungsprüfung zum Abitur erwerben.
Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Paderborner INSTITUT FÜR ALTE SPRACHEN (IfAS) statt.
Teilnahmevoraussetzung:
Der Kurs setzt den Lernstoff der Kurse Latein I und Latein II voraus.
Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.
Der Kurs ist in drei Blöcke mit insgesamt 72 Unterrichtstunden à 45 Minuten aufgeteilt.
Block 1 (Mo 11.09. bis Fr 15.09.) behandet die Themen Konjunktiv im Hauptsatz und indirekte Rede und vertieft schwierige Kapitel der Syntax im Kontext prüfungsrelevanter Texte der Autoren Caesar und Nepos.
Unterrichtsmaterialien:
Übungsklausuren, Musterübersetzungen sowie weitere Materialien zur Prüfungsvorbereitung sind im Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn enthalten. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,00 an. Als Wörterbuch empfehlen wir den "STOWASSER primus" (ISBN 978-3637003705). 

Kursnummer: B01PBSA007

Zeitraum: Montag 11.09.2017 - Freitag 15.09.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 30 UE; Dauer: 5 Tage;

Dozent(in): Roland Richter u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: Gebühr: 37,50 €/zu zahlen direkt an IfAS

Details   Kurstage  
Anmeldung unter https://ifas-paderborn.de
Nach oben

Aufbaukurs für Küsterinnen und Küster 2017

Termin: Montag, 18.09.2017 10:00 Uhr bis Freitag, 21.09.2017 17:00 Uhr
Leitung: Msgr. Gregor Tuszynski
Gebühr: übernimmt die Fachstelle Liturgie

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Grundkurs 

Kursnummer: B01PBBK021

Zeitraum: Montag 18.09.2017 - Donnerstag 21.09.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 28 UE; Dauer: 4 Tage;

Dozent(in): Gregor Tuszynski

Ort: Liborianum

Details   Kurstage  
Anmeldung nur über das Erzbischöfliche Generalvikariat Paderborn - Zentralabteilung Pastorales Personal Internetanmeldung nicht möglich
Nach oben

Seite 1 von 5 Vorwärts, Schnelltaste +