Logo
Startseite Programm Themen und Projekte Unser Haus ... und wir Archiv
NEWSLETTER IMPRESSUM
Der aktuelle Veranstaltungskalender
Programm als PDF
Das besondere Angebot:
Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste +

Die Gemeinde- und Gebietsrefom in NRW 1966-1975
Vortrag und Diskussion im Rahmen des Historischen Gesprächskreises

"Hat die Stadt nicht Probleme genug zu lösen, ohne sich auch noch mit denen umliegender Gemeinden befassen zu müssen?" Mit der kommunalen Gebietsreform der 1960/70-er Jahre war eine drastische Veränderung der kommunalen Landkarte in Nordrhein-Westfalen verbunden. Vom Gesetzgeber wurden insgesamt mehr als 80% aller bestehenden Gemeinden bis Anfang 1975 aufgelöst.
Vortrag und anschließende Diskussion befassen sich mit der Frage, welche Auswirkungen und Kontroversen die Reform in den Gemeinden vor Ort hatte. Wer waren die Befürworter dieser Neuordnung, wer waren die entschiedensten Verfechter einer Bewahrung der Selbständigkeit "ihrer" Gemeinde?
Referent ist David Merschjohann, geb. 1990.
Abschluss 1. Staatsexamen Ende 2014, Abschluss Master of Arts Ende 2016, Masterarbeit zur Gebietsreform am Beispiel Detmolds.
Praktika in Kommunalarchiven und kurzfristige Beschäftigung im Landesarchiv NRW, Abt. OWL. Seit April 2017 Doktorand am Lehrstuhl für Zeitgeschichte bei Prof. Dr. Peter Fäßler. Seit Ende 2016 Mitarbeit im Ausstellungsprojekt "Briten in Westfalen".
Veranstaltung im Rahmen des Historischen Gesprächskreises in Kooperation mit dem Verein für Geschichte an der Universität Paderborn e.V. - www.vfg-paderborn.de 

Kursnummer: A01PBPG004

Termin: Mittwoch 31.05.2017

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): David Merschjohann

Ort: Liborianum

Details   Kurstage  
Anmeldung nicht notwendig
Nach oben

Frauenliedertag 2017

Zum letzten "normalen" Frauenliedertag, wie wir ihn seit 2002 jedes Jahr durchgeführt haben, laden wir alle sangesfreudigen Frauen herzlich ein. Wir bleiben uns auch an diesem 16. Liedertag treu und haben selbstverständlich wieder unbekannte "Neue Geistliche Lieder" im Programm, die darauf warten, zum Ohrwurm zu werden: einstimmige, mehrstimmige, Kanones, deutsche, fremdsprachige.... Im Jahr 2018 wird es als Abschluss dieser Reihe einen allerletzten Liedertag unter dem Stichwort "best of..." geben. 

Kursnummer: A01PBCM001

Termin: Samstag 10.06.2017

Uhrzeit: von 09:30 bis 17:00 Uhr; 7,67 UE; Dauer: 1 Tag ;

Dozent(in): Dr. Gabriele Broszio u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 25,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Wunder Roms im Blick des Nordens
Bildungstag mit Besuch der Ausstellung

Unschätzbare Kunstwerke haben den Ruhm der "ewigen Stadt" als Sehnsuchtsort, Pilgerziel und Inspirationsquelle bis heute erhalten. Entdecken Sie in der Ausstellung "WUNDER ROMs" die von diesem Ort ausgehende Faszination. Erleben Sie diese einzigartige Ausstellung mit Kunstschätzen aus den Vatikanischen Museen und dem Römischen Kapitol. Dazu bietet das Bildungshaus Liborianum interessierten Gruppen und Einzelnen die Möglichkeit, den Besuch der Ausstellung durch eine gezielte Vorbereitung intensiver zu erleben. Wir laden Sie ein, mit uns auf eine Spurensuche durch Rom, die "Residenz der schönen Künste", zu gehen. 

Kursnummer: A01PBPK003

Termin: Samstag 10.06.2017

Uhrzeit: von 14:00 bis 17:15 Uhr; 3,33 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Dr. Heike Bee-Schroedter

Ort: Liborianum

Kosten: 25,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Sinn statt Sucht

 

Kursnummer: A01PBLR001

Termin: Donnerstag 22.06.2017

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Termin;

Dozent(in): Winfried Kersting

Ort: Liborianum

Details   Kurstage  
Anmeldung nicht notwendig
Nach oben

Abschied von der Gleichgültigkeit: Anstöße zum Christsein aus der Mystik
Seminartag mit Dr. Gotthard Fuchs

"Der Weg zur Heilung geht in unserer Zeit nur durch das Handeln" - dieser Grundsatz Dag Hammerskjölds erinnert: Mystik, christliche jedenfalls, ist immer innerlich und äußerlich. Nicht nur Impulse gehen von ihr aus, sondern wirklich Anstöße. Im Lutherjahr erst recht ist die Frage: was bedarf der Reform(ation)? Wie ist das Evangelium, die Neuigkeit schlechthin, heute zu realisieren  - mitten in sozialen und spirituellen Brennpunkten, mitten in gesellschaftlichen und kirchlichen Verhältnissen? Und was dabei wäre die höchst persönliche Berufung? MystikerInnen nämlich sind erwachsen gewordene Christen und haben etwas zu sagen - und zwar etwas, was sonst niemand zu "bieten" hat ....
In den Spuren von Madeleine Delbrêl und Dag Hammarskjöld lässt sich entdecken, was es heißt, aus christlicher Leidenschaft zu leben und zu handeln.
Dr. Gotthard Fuchs ist Priester des Erzbistums Paderborn und war Ordinariatsrat für Kultur, Kirche und Wissenschaft in den Bistümern Limburg und Mainz. Sein Schwerpunkt ist die Geschichte und Gegenwart christlicher Spiritualität. 

Kursnummer: A01PBRR102

Termin: Samstag 24.06.2017

Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Uhr; 7 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Dr. Gotthard Fuchs

Ort: Liborianum

Kosten: 40,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Wunder Roms im Blick des Nordens
Bildungstag mit Besuch der Ausstellung

Unschätzbare Kunstwerke haben den Ruhm der "ewigen Stadt" als Sehnsuchtsort, Pilgerziel und Inspirationsquelle bis heute erhalten. Entdecken Sie in der Ausstellung "WUNDER ROMs" die von diesem Ort ausgehende Faszination. Erleben Sie diese einzigartige Ausstellung mit Kunstschätzen aus den Vatikanischen Museen und dem Römischen Kapitol. Dazu bietet das Bildungshaus Liborianum interessierten Gruppen und Einzelnen die Möglichkeit, den Besuch der Ausstellung durch eine gezielte Vorbereitung intensiver zu erleben. Wir laden Sie ein, mit uns auf eine Spurensuche durch Rom, die "Residenz der schönen Künste", zu gehen. 

Kursnummer: B01PBPK002

Termin: Samstag 08.07.2017

Uhrzeit: von 14:00 bis 17:15 Uhr; 4 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Claudia Westermann

Ort: Liborianum

Kosten: 25,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Literaturkreis

Der Literaturkreis ist ein Angebot für alle, die die verschiedenen Epochen der deutschsprachigen Literatur näher kennenlernen wollen. Er bietet die Möglichkeit, wichtige literarische Werke aus ihrer Zeit heraus besser zu verstehen. Ausgewählte Texte, die miteinander gelesen und interpretiert werden, lassen die jeweilige Epoche lebendig werden. Der Literaturkreis findet vierteljährlich statt.
Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde und Förderer des Liborianums e. V. 

Kursnummer: B01PBCL001

Termin: Freitag 28.07.2017

Uhrzeit: von 14:00 bis 16:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Termin;

Dozent(in): Dr. Rolf Brütting

Ort: Liborianum

Kosten: 10,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

Wunder Roms im Blick des Nordens
Bildungstag mit Besuch der Ausstellung

Unschätzbare Kunstwerke haben den Ruhm der "ewigen Stadt" als Sehnsuchtsort, Pilgerziel und Inspirationsquelle bis heute erhalten. Entdecken Sie in der Ausstellung "WUNDER ROMs" die von diesem Ort ausgehende Faszination. Erleben Sie diese einzigartige Ausstellung mit Kunstschätzen aus den Vatikanischen Museen und dem Römischen Kapitol. Dazu bietet das Bildungshaus Liborianum interessierten Gruppen und Einzelnen die Möglichkeit, den Besuch der Ausstellung durch eine gezielte Vorbereitung intensiver zu erleben. Wir laden Sie ein, mit uns auf eine Spurensuche durch Rom, die "Residenz der schönen Künste", zu gehen. 

Kursnummer: B01PBPK001

Termin: Samstag 05.08.2017

Uhrzeit: von 14:00 bis 17:15 Uhr; 4 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Dr. Heike Bee-Schroedter u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 25,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

Frauen-Sommer-Akademie
"FRAUEN bewegen(d) alltäglich himmelwärts"

Jede(r) weiß es, viele sehen es, manche schätzen es, einige ignorieren es: Frauen bewegen auf vielerlei Arten die Welt! Was treibt sie an, sich einzusetzen, mitzumischen, ins Rad zu greifen? Was bringt Frauen in Bewegung? Was bewegt Frauen? Neugier? Tatendrang? Die Frage nach dem Sinn? Geheimnisvolle innere Kräfte? Pflichtbewusstsein? Ehrgeiz? Glaube?
Wir laden Sie ganz herzlich ein, sich mit uns auf eine Entdeckungsreise zu begeben, und freuen uns auf spannende Begegnungen, reichlich innere Bewegung und bereichernde Gespräche.
Das ausführliche Programm und alle weiteren Informationen finden Sie unter www.liborianum.de und in einem Flyer unter http://www.liborianum.de/medium/Flyer-Frauen-Sommer-Akademie-2017.pdf?m=2695 

Kursnummer: B01PBLA001

Zeitraum: Mittwoch 23.08.2017 - Samstag 26.08.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 36 UE; Dauer: 4 Tage;

Dozent(in): Dr. Gabriele Broszio u.a.

Ort: Liborianum

Kosten: 230,00 EUR

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Aufbaukurs für Küsterinnen und Küster 2017

Termin: Montag, 18.09.2017 10:00 Uhr bis Freitag, 21.09.2017 17:00 Uhr
Leitung: Msgr. Gregor Tuszynski
Gebühr: übernimmt die Fachstelle Liturgie

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Grundkurs 

Kursnummer: B01PBBK021

Zeitraum: Montag 18.09.2017 - Donnerstag 21.09.2017

Uhrzeit: siehe Kurstage; 28 UE; Dauer: 4 Tage;

Dozent(in): Gregor Tuszynski

Ort: Liborianum

Details   Kurstage  
Anmeldung nur über das Erzbischöfliche Generalvikariat Paderborn - Zentralabteilung Pastorales Personal Internetanmeldung nicht möglich
Nach oben

Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste +