Details zu Kurs C58DBPI001 (Traumapädagogik )


Kursnummer
C58DBPI001
Titel
Traumapädagogik
Info
Die Fortbildung zum Thema "Traumapädagogik" soll dazu dienen, Mitarbeitern die Grundlagen der Traumapädagogik näher zu bringen.
Wodurch entsteht ein Trauma und welche Möglichkeiten gibt es, Menschen mit traumatischen Erfahrungen zu unterstützen? Welche Verhaltensweisen deuten auf ein Trauma hin und wie kann in akuten Situationen gehandelt werden?
Des Weiteren werden spezifische Fallbeispiele besprochen und Handlungsmöglichkeiten dargestellt.
Der Kursus richtet sich an MitarbeiterInnen in der Behindertenhilfe.
Veranstaltungsort
Warburg, Haus Bethlehem, Stiepenweg 70, Multifunktionsraum
Zeitraum
Donnerstag 04.01.2018 - Freitag 05.01.2018
Dauer
2 Termine
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Stunden
18 UE
Kosten
0,00 EUR
Min. - Max. Teilnehmerzahl
8 - 23
Dozent(en)
  • Herr Hans-Joachim Kix
Zuständige(r) Mitarbeiter(in)
Markus Schmiegel

im Internet keine Anmeldung möglich