Arnsberg >> Veranstaltungen in BildPunkten >> Bildpunkt Schmallenberg

Die Veranstaltungen in den Bildpunkten finden in Kooperation mit der Kath. Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) im Erzbistum Paderborn als anerkanntem Träger der Weiterbildung statt!

Seite 1 von 1


wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Wege erwachsenen Glaubens

Ziel der Veranstaltung ist es, das Engagement der Erwachsenen zu fördern im Hinblick auf die Glaubensweitergabe. Die Teilnehmenden erhalten anhand verschiedener Auszüge aus der Hl. Schrift vielfältige Anregungen und Impulse. Sie setzen sich mit eigenen Positionen auseinander, indem sie ihr Glaubenswissen stärken und überprüfen. Auf gesichertem Grund wird die Weitergabe des Glaubens erleichtert. 

Kursnummer: E128URB001
Zeitraum: 04.02.2019 - 01.07.2019

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:00 Uhr; 12 UE; Dauer: 6 Abende;

Dozent(in): Frau Monika Winzenick

Ort: Alexanderhaus, Kirchplatz 1, Schmallenberg

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Gottesdienstliche Vielfalt in unseren Gemeinden

Aufgrund fehlender Priester werden Messen in unseren Gemeinden immer seltener. Wie können sich Menschen trotzdem im Namen Jesu Christi versammeln? Wir haben einen reichen Schatz an Gottesdienst- und Andachtsformen!
Daher laden wir Sie zu einem Workshop ein, in dem sie die Vielfalt der Gottesdienstformen entdecken und einzelne Elemente eines Gottesdienstes selbst vorbereiten können. Geleitet wird der Workshop von Frau Dr. Birgit Hoyer, Pastoraltheologin an der St. Georgen-Universität in Frankfurt/ Main.

Freitag, 15. März:
Beginn mit gemeinsamem Imbiss, ab 18.30 Uhr Vortrag und Austausch über die Vielfalt der Gottesdienstformen. Ende ist gegen 20.30 Uhr.

Samstag, 16. März:
Gemeinsamer Beginn um 9.30 Uhr, anschließend Workshops zur Erarbeitung eines Gottesdienstes.
Gemeinsames Mittagessen (jeder bringe bitte etwas mit), anschließend Gottesdienstfeier. Abschluss mit Rückblick und Ausblick, Ende um 15 Uhr.

Eingeladen sind alle, die schon in ihren Gemeinden Gottesdienste mitgestalten oder mit dem Gedanken spielen: Lektoren, Kommunionhelfer, Ratsmitglieder, Kirchenvorstände und alle Interessierten.

Der Workshop findet statt im Pfarrhaus in Wormbach, Alt Wormbach 15.

Anmeldung bei Monika Winzenick, Tel. 0 29 72/ 3 64 85 16 oder monika.winzenick@pv-se.de 

Kursnummer: E128URB002
Zeitraum: 15.03.2019 - 16.03.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 20:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 2 Tage;

Dozent(in): Herr

Ort: Walburga-Heim, Wormbach

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Informationen zum Datenschutz für die Mitglieder der Caritas-Konferenzen

Die Teilnehmenden sollen Grundlagenwissen über die datenschutzrechtlichen Vorschriften und ihre praxisgerechte Handhabung erhalten. Sie lernen, verantwortungsvoll und rechtssicher mit Daten umzugehen. Sie erarbeiten und diskutieren praxisnahe Lösungen. 

Kursnummer: E128UQV001
Termin: 10.04.2019

Uhrzeit: von 15:00 bis 18:00 Uhr; 4 UE; Dauer: 1 Termin;

Dozent(in): Herr

Ort: Alexander-Haus, Kirchplatz 3, Schmallenberg

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Keine Anmeldung erforderlich!

Von Ölbohrtürmen und Zeitteilchen - Geistlich leben im Alltag
Impulse aus der Begegnung mit Madeleine Delbrêl (1904-1964)

Wie ist es möglich, mitten im Trubel des Alltags mit Gott im Kontakt zu bleiben? Das ist eine der Fragen, die das Leben von Madeleine Delbrêl geprägt haben. Zusammen mit ein paar Gefährtinnen lebte sie in einer Arbeiterstadt in der Pariser Bannmeile und versuchte dort, "Gott einen Ort zu sichern". Ihre Erfahrungen inspirieren dazu, sich auf die Suche nach einer zeitgemäßen und bodenständigen Spiritualität zu machen. Einer Spiritualität, die die Balance hält zwischen Tun und Lassen, realistisch, unkompliziert und alltagstauglich.

Vortrag mit anschließender Diskussion/ Austausch

Die Referentin Frau Dr. theol. Annette Schleinzer, geb. 1955, promovierte 1993 über Madeleine Delbrêl. Sie ist eine der anerkanntesten Delbrêl-Kennerinnen im deutschen Sprachraum und pflegt einen langjährigen persönlichen Kontakt zum Freundeskreis von Madeleine Delbrêl in Ivry/Frankreich. Seit 2005 ist sie im Bistum Magdeburg als theologische Referentin des Bischofs tätig und wohnt in der Nähe von Halberstadt. 

Kursnummer: E128URT001
Termin: 23.05.2019

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Herr

Ort: HSM Gleidorf, Pfarrheim, Kirchstr. 6a

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 1

nach oben