Seite 1 von 1


Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich!

Wer nicht träumt, verschläft sein Leben

Jeder Mensch hat Lebensträume - Wünsche, Sehnsüchte, Erwartungen an das Leben.
Dabei handelt es sich keinesfalls um bloße Phantasievorstellungen oder realitätsfremde Tagträumereien, sondern um positive Energien, die unserem Leben Antrieb, Halt und Orientierung geben. Wie und ob sich unsere Träume letztendlich erfüllen, liegt nicht allein in unserer Hand. Die Teilnehmenden werden angeleitet, ihre Lebensträume mit ihrem Glauben an Gott in Verbindung zu bringen.
Vortrag mit anschließendem Austausch 

Kursnummer: F16BBRS001
Termin: 13.08.2019

Uhrzeit: von 15:00 bis 17:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Frau Brigitte Müller

Ort: Haus der Gemeinde St. Marien, Korbach

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich!

Biblische Erzählungen

Viele Menschen besitzen eine Bibel. Sie haben auch darin gelesen, aber es ist nicht leicht, die eine– oder andere Bibelstelle zu verstehen. In der Bibel begegnet uns das Wort Gottes, das unser Leben verändern und Orientierung geben kann.
Die Teilnehmenden erhalten einen Einstieg zum Bibellesen und kommen anhand von Bibeltexten miteinander ins Gespräch. 

Kursnummer: F16BBRB002
Termin: 02.09.2019

Uhrzeit: von 15:30 bis 17:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Haus der Gemeinde St. Marien, Korbach

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich!

Unser Glaube - Änderungen und Auswirkungen für die Kirche von heute

Die Kirchen stehen vor großen Herausforderungen. Wie sollen sie reagieren?
Leere Gotteshäuser, Skandale, Reformstau -
Die Teilnehmenden stellen sich die Frage nach dem Verhältnis von Kirche und Welt –
Wie kann Glauben heute unter veränderten Lebensbedingungen und Lebenswelten gelebt werden? Wie kann die Frage nach Gott wachgehalten werden? 

Kursnummer: F16BBRT005
Termin: 07.10.2019

Uhrzeit: von 15:30 bis 17:45 Uhr; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Haus der Gemeinde St. Marien, Korbach

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich!

Einen Engel an der Seite

Der Glaube an Engel und Schutzengel war lange Zeit nicht sehr populär - gegenwärtig aber sind Engel und Schutzengel hoch aktuell. Wie weit können wir diesen Engel-Boom nachvollziehen? Für die Bibel ist die Existenz von Engeln ganz selbstverständlich, doch bindet sie diese an den Gesamtzusammenhang von Glauben und Leben ein, über dem allein Gott steht. Mit den Teilnehmenden werden sowohl die eigenen Gedanken und Erfahrungen mit Engeln und Schutzengeln thematisiert, als auch an einigen Beispielen deutlich gemacht, wie die biblische Rede von den Engeln zu verstehen ist.
Vortrag mit anschließender Diskussion/Austausch 

Kursnummer: F16BBRT002
Termin: 08.10.2019

Uhrzeit: von 15:00 bis 17:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Frau Brigitte Müller

Ort: Haus der Gemeinde St. Marien, Korbach

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich!

Ankommen im Advent

Damit wir im Advent ankommen, bei uns, bei den anderen Menschen, bei Gott; damit wir bereit sind, wenn Gott bei uns ankommt, müssen wir uns öffnen.
Um anzukommen, muss man sich erst einmal auf den Weg machen. Advent bedeutet Ankunft, und wir meinen damit die Ankunft Gottes. In Jesus hat sich Gott selbst zu uns auf den Weg gemacht und ist angekommen. Die Teilnehmenden erhalten Impulse für ihr Leben und ihren Glauben. 

Kursnummer: F16BBRT006
Termin: 02.12.2019

Uhrzeit: von 15:30 bis 17:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Haus der Gemeinde St. Marien, Korbach

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich!

Tragt in die Welt nun ein Licht

Jesus will uns erleuchten, uns neue Wege eröffnen. Er fordert uns aber auch heraus, selbst Licht für andere zu sein. Er sagt: "Ich bin das Licht der Welt!" (Joh 8,12). Er sagt aber auch: "Ihr seid das Licht der Welt" (Mt 5,14).
In Auseinandersetzung mit den beiden Bibelstellen sollen die Teilnehmenden Möglichkeiten erkennen und eigene Wege finden, wie sie selbst zum Lichtträger in ihren Familien/für ihre Mitmenschen werden können.
Vortrag mit anschließender Diskussion/Austausch 

Kursnummer: F16BBRT003
Termin: 10.12.2019

Uhrzeit: von 15:00 bis 17:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Nachmittag;

Dozent(in): Frau Brigitte Müller

Ort: Haus der Gemeinde St. Marien, Korbach

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 1

nach oben