Kursbereiche >> Bielefeld >> KEFB Bielefeld >> Weitere Kurse

Hier finden Sie alle Kurse, die erst nach Drucklegung des Programms geplant worden sind. Ein häufigeres Stöbern unter der Rubrik "Weitere Kurse" ermöglicht Ihnen somit noch weitere Chancen auf die Teilnahme an neu eingerichteten Kursen im Laufe eines Halbjahres.

Seite 1 von 6 Vorwärts, Schnelltaste +


Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Haushaltsführerschein Fortsetzung Modul 1 - in Kooperation mit der JVA Bielefeld, gefördert durch den Inner-Wheel Club Bielefeld

Der Stellenwert der Haushaltsführung innerhalb der Familie hat eine wesentliche gesellschaftliche Bedeutung, deshalb zählt sie zu den Schlüsselkompetenzen im familiären Tagesablauf.
Dieser Kurs der KEFB Bielefeld folgt dem Ziel, Eltern in der Organisation ihres Haushaltes einschließlich der sparsamen Verwendung ihrer finanziellen Mittel zu unterstützen , sowie ihre Fähigkeiten im Bereich der Alltagsbewältigung und Kindererziehung zu stärken.
Da der Kurs im Sommer 2018 begonnen hat, ist keine Anmeldung mehr möglich. 

Kursnummer: E20BIHW003
Termin: 08.01.2019

Uhrzeit: von 16:45 bis 19:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Nachmittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: JVA Bielefeld-Brackwede, Umlostr. 100, 33649 Bielefeld

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Leben in Deutschland in Koop. mit St. Jakobus d. Ä Mastholte (Modul 4) / PV Rietberg-Süd (200 UE)

Die Veranstaltungsreihe wird von der Katholischen Kirche St. Jakobus in Mastholte in Kooperation mit der Katholischen Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung Bielefeld veranstaltet. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an diejenigen, die kürzlich nach Deutschland zugewandert sind (Asylbewerber) und, unabhängig von ihrem aktuellen Aufenthaltsstatus, in Deutschland ihre Zukunft gestalten wollen. Durch die Maßnahme sollen die Teilnehmer das lateinische Alphabet und die deutsche Sprache erlernen und auf die Zukunft vor Ort vorbereitet, und in der aktuellen Lebenssituation unterstützt werden. 

Kursnummer: E20RISD400
Zeitraum: 09.01.2019 - 20.03.2019

Uhrzeit: von 08:30 bis 11:00 Uhr; 57 UE; Dauer: 19 Vormittage;

Dozent(in): Frau Jutta Gondolf

Ort: Jakobsleiter, Jakobistr. 5, 33397 Rietberg-Mastholte

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich! Bitte wenden Sie sich an Frau Martina Weiß, kefb Bielefeld, Tel. 0521 528152-0

Sprach- und Integrationskursus Deutsch in Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Lambertus+Laurentius, Langenberg am Vormittag (Aufbaukurs Modul 5)

Der Deutsch-Kurs ist ein anerkannter Kurs in Kooperation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und wird im Dezember mit Modul 5 fortgesetzt. Im April 2019 wird er mit der Prüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer DTZ" auf dem Niveau B1 abgeschlossen. Es folgen der Orientierungskurs und ein weiterer Test. Bei bestandener Prüfung erhalten die TeilnehmerInnen das Zertifikat "Deutsch-Test für Zuwanderer". Der Kurs findet von Montag bis Donnerstag, 8:30 Uhr - 12:30 Uhr statt. Ein Einstieg in den laufenden Kurs für neue TeilnehmerInnen ist möglich, Anmeldung in der KEFB Bielefeld bei Frau Martina Weiß. 

Kursnummer: E20LASD005
Zeitraum: 11.01.2019 - 14.02.2019

Uhrzeit: von 08:45 bis 12:45 Uhr; 100 UE; Dauer: 20 Tage;

Dozent(in): Frau Maria-Elisabeth Marlies Schäfer

Ort: Pfarrheim St. Lambertus u. Laurentius, Kirchplatz 12, 33449 Langenberg

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Präventionsschulung für ErzieherInnen in Kooperation mit der KitaGgmbH Minden-Ravensberg-Lippe

"Hinsehen und schützen" Unter dieses Leitwort hat das Erzbistum Paderborn seine Anstrengungen und Maßnahmen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt gestellt. Schulungsmaßnahme gemäß der "Ordnung zur Prävention von sexualisierter Gewalt an Minderjährigen und Schutz- oder hilfsbedürftigen Erwachsenen" (Präventionsordnung) Ziel dieser Qualifikationsmaßnahmen ist, Mitarbeiter/innen und ehrenamtlich Tätige umfangreich über die verschiedenen Formen sexualisierter Gewalt zu informieren. Außerdem soll über eine Sensibilisierung zur Reflexion des eigenen professionellen Handelns eine Kultur der Achtsamkeit etabliert bzw. weiterentwickelt werden. Weiterhin werden in diesen Schulungen Interventionsempfehlungen für konkrete Verdachtsfälle sowie präventive Maßnahmen vermittelt.
Die Teilnahme an der Fortbildung wird durch eine Teilnahmebescheinigung bestätigt. 

Kursnummer: E20SHRM001
Termin: 22.01.2019

Uhrzeit: von 09:00 bis 17:00 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Pfarrheim St. Heinrich, St.-Heinrich-Str. 176, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Kosten: 7,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Im Internet keine Anmeldung möglich! Bitte wenden Sie sich an Frau Martina Weiß, kefb Bielefeld, Tel. 0521 528152-0

Alphabetisierung Modul 7

Der 900 Unterrichtsstunden umfassende Integrationskurs mit Alphabetisierung, zzgl. 100 Unterrichtsstunden Orientierung, richtet sich an MigrantInnen, die das lateinische oder ihr eigenes Alphabet nicht oder nicht ausreichend beherrschen und daher zu Beginn des Spracherwerbsprozesses einer besonderen (schrift-)sprachlichen und methodisch-didaktischen Förderung bedürfen. Im Alphabetisierungskurs wird angestrebt, dem Ziel der funktionalen Alphabetisierung der Teilnehmenden möglichst nah zu kommen und gleichzeitig Deutschkenntnisse auf dem Niveau der elementaren Sprachverwendung zu erwerben. Diesen Zielen dienen eine konsequent teilnehmerorientierte Methodik, die auch soziale, interkulturelle sowie psychologische Ziele berücksichtigt sowie ein durch Binnendifferenzierung und offene bzw. Lernerautonomie fördernde Methoden gekennzeichneter Unterricht. Der 100 Unterrichtsstunden umfassende Orientierungskurs ist integraler Bestandteil des Integrationskurses mit Alphabetisierung und dient der Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland. Im Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt. Der Integrationskurs mit Alphabetisierung schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) und "Leben in Deutschland" (LiD) ab. 

Kursnummer: E20BISD087
Zeitraum: 23.01.2019 - 26.02.2019

Uhrzeit: von 08:45 bis 12:45 Uhr; 100 UE; Dauer: 20 Vormittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Stadtteileinrichtung HELLI, Auf der Großen Heide 13, 33609 Bielefeld

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Wohnt Gott in der KiTa? Fachtag für Erzieher/innen Verl - Einführung zum Zukunftsbild

Herzliche Einladung zum Fachtag "Wohnt Gott in der Kita?" - Kitas als familienpastorale Orte im Zukunftsbild in Kooperation mit der Stiftung Zukunft und Hoffnung der kath. Kirche Verl und der kefb-Bielefeld. Auf der Grundlage des Zukunftsbildes und des Angebotes "Kitas als familienpastorale Orte", soll es um die Frage der Weitergabe des Glaubens in den Tageseinrichtungen für Kinder gehen. In fünf Workshops haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen und Ihre Praxiserfahrungen mit Fachreferenten auszutauschen. 

Kursnummer: E20VEBE001
Termin: 31.01.2019

Uhrzeit: von 09:30 bis 10:30 Uhr; 1 UE; Dauer: 1Vormittag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Pfarrzentrum St. Anna, Kühlmannweg 8, 33415 Verl

Details   Kurstage  
Nach oben

fast ausgebucht

Bestellen Sofort zur Anmeldung fast ausgebucht

Fachtag für Erzieher/innen Verl - Halt gebe durch Haltung

Haltungen dienen als Indikator für professionelles Handeln in der sozialen Arbeit. Welche Haltungen können sich aus dem Zukunftsbild herleiten? Es werden die persönlichen Haltungen Haltungen im Team betrachtet. 

Kursnummer: E20VEBE002
Termin: 31.01.2019

Uhrzeit: von 10:30 bis 12:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1Vormittag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Pfarrzentrum St. Anna, Kühlmannweg 8, 33415 Verl

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Fachtag für Erzieher/innen Verl - Das jetzt auch noch?! Eigentlich wollte ich doch Kinder erziehen

Als ErzieherIn bin ich dazu angetreten, um Kinder zu erziehen. Warum soll ich jetzt auch noch pastorale Inhalte in den Blick nehmen? Was qualifiziert mich und wer beauftragt mich wozu?
Was ist Auftrag als Christin und Christ? Von Zumutungen und Zutrauen. 

Kursnummer: E20VEBE003
Termin: 31.01.2019

Uhrzeit: von 10:30 bis 12:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1Vormittag;

Dozent(in): Herr Christian Gnida

Ort: Pfarrzentrum St. Anna, Kühlmannweg 8, 33415 Verl

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Fachtag für Erzieher/innen Verl - Glaube im KITA-Alltag leben und gestalten

Im Kita-Alltag hat der Glaube eine besondere Rolle. Es ist nicht immer leicht dieser Rolle gerecht zu werden. Wir gehen den Fragen nach, wie spreche ich mit Kindern (Eltern und Kolleginnen) über Glauben? Wie kann ich Andersgläubige einbeziehen? Wie kann ich mit Fragen und Widerständen umgehen? 

Kursnummer: E20VEBE004
Termin: 31.01.2019

Uhrzeit: von 10:30 bis 12:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1Vormittag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Pfarrzentrum St. Anna, Kühlmannweg 8, 33415 Verl

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Fachtag für Erzieher/innen Verl - Mehr als nur Laterne singen...

Wir sind zukünftig vielleicht die letzte Außenstelle der Kirche. Was bedeutet das? Wie entwickeln wir ein zukunftsfähiges Profil einer kirchlichen Einrichtung und stellen wir uns glaubwürdig und bunt als Kirche auf? 

Kursnummer: E20VEBE005
Termin: 31.01.2019

Uhrzeit: von 10:30 bis 12:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1Vormittag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Pfarrzentrum St. Anna, Kühlmannweg 8, 33415 Verl

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 6 Vorwärts, Schnelltaste +

nach oben