Fehler: Änderung in der HTML Struktur (kuferMarkerLeftMenue) g in der HTML Struktur (Head)

Kursbereiche >> KBW Bielefeld >> BildPunkt im Bielefelder Westen

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Das Menschenbild im Islam, eine Kooperationsveranstaltung mit dem BILDungsPunkt Bielefelder Westen und dem evangelischen Forum Westfalen" (Nr. 210BIP003) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Seite 1 von 1


wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Menschlichkeit JETZT!, eine Kooperationsveranstaltung des KBW Bielefeld mit dem BILDungsPUNKT Bielefelder Westen und dem Citykloster

Gerade stehen für sein Leben und über sich selbst hinauswachsen können, heißt jene Lebenskunst, die Pierre Stutz in seinem Plädoyer für mehr Menschlichkeit entfaltet. Die Menschenrechte sind ihm eine große Inspirationsquelle. Sie beginnen in uns selbst, ganz im Sinne von Mahatma Ghandi: "Sei du selbst die Veränderung, die du dir für diese Welt wünscht." Unsere spirituellen Wurzeln stärken uns zu einem Engagement für eine menschlichere Welt, in der auch Klimagerechtigkeit und ein einfacher Lebensstil uns gücklicher werden lassen. Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde. 

Kursnummer: J210BIP001
Termin: 28.09.2021

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Herr Pierre Stutz

Ort: Gemeindehaus Christkönig - großer Saal

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Ökumenische Friedenstheologie statt nationaler Kriegstheologie - das Beispiel Dietrich Bonhoeffer

2020 ist erstmals ein Brief übersetzt worden, den Dietrich Bonhoeffer an Mahatma Gandhi geschrieben hatte. Bonhoeffer wollte bei Gandhi in seinem Ashram ein Praktikum machen, er wollte lernen, denn die "westliche Christenheit muss aus der Bergpredigt neu geboren werden; das ist der entscheidende Grund dafür, dass ich Ihnen schreibe". Bonhoeffer wusste genau, dass er noch viel zu lernen hatte. Bonhoeffers Biographie ist die Biographie eines Suchenden und Lernenden und gerade als Suchender kann er auch für heutige Christen ein inspirierender und orientierender Zeuge des Glaubens sein.
Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde. 

Kursnummer: J210BIR001
Termin: 04.11.2021

Uhrzeit: von 20:00 bis 22:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Pfarrheim Hl. Geist

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

wenig Teilnehmer

Das Menschenbild im Islam, eine Kooperationsveranstaltung mit dem BILDungsPunkt Bielefelder Westen und dem evangelischen Forum Westfalen

Sehr oft wird der Islam als Unterwerfungsreligion (miss-)verstanden. Als Konsequenz daraus wird der Mensch als ein in religiöser Hinsicht bevormundetes Wesen aufgefasst, als ein fremdgesteuertes Objekt der Religion, das sich deren Gesetzen unterwerfen muss. Nach diesem Verständnis bleibt kaum Raum für kritisches Denken oder reflektiertes Hinterfragen. Der Mensch führt dann nur das aus, was ihm aufgezeigt wird. In seinem Vortrag über das Menschenbild im Islam zeichnet Mouanad Khorchide ein völlig anderes Bild des Menschen im Islam, das von den Gedanken der Freiheit geprägt ist. Danach ist der Mensch ein selbstbestimmtes Subjekt, das keineswegs von Gott bzw. der Religion bevormundet wird, sondern das mit Willensfreiheit ausgestattet ist, weshalb Gott sich auf den Menschen als Statthalter (arab. Kalif) verlässt, der Verantwortung für sich und die Schöpfung trägt. Freiheit impliziert aber auch das Risiko des Missbrauchs. In seinem Vortrag geht Khorchide im ersten Schritt auf die theologischen Differenzen und Argumente beider Menschenbilder ein: der Mensch als mündiges Subjekt vs. der Mensch als bevormundetes Objekt der Religion. Im zweiten Schritt bespricht er die sozialen und gesellschaftspolitischen Konsequenzen beider Menschenbilder und deren Implikationen für das Zusammenleben in einer modernen und pluralen Gesellschaft.
Vortrag mit anschließender Diskussion. 

Kursnummer: J210BIP003
Termin: 18.11.2021

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Herr Prof. Dr. Mouhanad Khorchide

Ort: Gemeindehaus Christkönig

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 1

nach oben