Kursbereiche >> Bielefeld >> KEFB Bielefeld >> Qualifizierung >> Fortbildungen für Kindertagespflegepersonen

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Bildung geschieht durch Bindung (8 Ustd.)" (Nr. 20BIBT006) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Seite 1 von 1


Anmeldung möglich

Anmeldung möglich

Bildung geschieht durch Bindung (8 Ustd.)

Als sozialpädagogische Fachkraft sind Sie als Person und Rolle wichtigster Impulsgeber für die kindliche Entwicklung. Kinder lernen in den ersten 3 Lebensjahren vorwiegend über Beziehungen. Schon lange betont die Bindungsforschung die hohe Bedeutung einer sicheren und feinfühligen Beziehung für die sozial-emotionale Entwicklung von Kindern. Die Bedeutung positiver oder negativer Beziehungserfahrungen nimmt auch Einfluss auf die Gehirnentwicklung und auf das Leben eines Menschen insgesamt. Es gibt einen kausalen Zusammenhang zwischen den kleinkindlichen und den erwachsenen Bindungs-Typen und wie sich wiederum der Erwachsene gegenüber seinen eigenen Kindern verhält. 

Kursnummer: G20BIBT006
Termin: 06.06.2020

Uhrzeit: von 09:00 bis 16:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1Tag;

Dozent(in): Herr Marco Lehmann

Ort: KEFB Bielefeld, Turnerstraße 4, 33602 Bielefeld

Kosten: 30,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Musikalische Frühförderung in der Kindertagespflege (8 Ustd.)

Kinder sind von Natur aus musikalisch. Sie haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung. Sich zur Musik zu bewegen, Musik zu erleben, Instrumente zu spielen, Musik zu hören - das alles bereitet bereits kleinen Kindern Freude. Sie mögen es, sich durch Klang und Bewegung auszudrücken. In dem Kurs bekommen Sie einen Überblick über entwicklungsgerechte musikalische Förderung. Sie erlernen einfache musikalische Spiele, die sich prima in den Alltag integrieren lassen, sei es erste Klanggeschichten oder musizieren mit ersten Instrumenten (Orff-Instrumente). Hierbei werden wir auch aus einfachen alltäglichen Mitteln kleine Instrumente herstellen. Die Vernetzung von Musik, Sprache und Bewegung führt zu deutlichen Vorteilen in der Entwicklung des Kindes. Die Heranführung an klassische Musikwerke funktioniert ebenfalls schon mit den Allerkleinsten, indem man sich zum Beispiel in Fische oder Bienen verwandelt. Hierzu werden wir selbst viele praktische Erfahrungen machen. 

Kursnummer: G20BIBT007
Termin: 20.06.2020

Uhrzeit: von 09:00 bis 16:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Jana-Maria Pachel

Ort: KEFB Bielefeld, Turnerstr. 4, 33602 Bielefeld

Kosten: 30,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Medienpädagogische Impulse für die Kindertagespflege (6 Ustd.)

Medien sind bereits früh ein Bestandteil der Erlebnis- und Erfahrungswelt von Kindern und sind aus ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken. Dazu zählen sowohl traditionelle Medien wie Bücher oder Hörspiele aber auch digitale Medien wie zum Beispiel Tablets oder Smartphones. Im Rahmen der Kindertagespflege übernehmen die Erwachsenen die Rolle als Begleiter*in. Sie begleiten Kinder früh durch ihren Alltag und müssen selbst Vorbild sein und ihre eigene Haltung gegenüber Medien und ihre Nutzungsweisen kritisch reflektieren. Diese Fortbildung liefert Einblicke in die mediale Erfahrungswelt von Kindern. Gemeinsam werden die eigene Medienbiographie und die eigene Mediennutzung kritisch reflektiert und altersangemessene Impulse für die Kindertagespflege diskutiert und erprobt. 

Kursnummer: G20BIBT005
Termin: 27.06.2020

Uhrzeit: von 09:00 bis 14:00 Uhr; 6 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: KEFB Bielefeld, Turnerstr. 4, 33602 Bielefeld

Kosten: 23,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 1

nach oben