Kursbereiche >> Bielefeld >> KBW Lippe >> Ehe/Partnerschaft/Familie


Seite 1 von 1


auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

ZMO-Lernwerkstatt: Eltern-Kind-Gruppe

Elternbildungsangebot zur Stärkung der Erziehungskompetenz mit dem Schwerpunkt der bilingualen Erziehung in russischsprachigen Familien. Die Teilnehmer sollten ins Gespräch kommen, sodass diese merken, dass sie mit ihren Schwierigkeiten nicht alleine sind. Die aktive Beteiligung der Eltern am Angebot bewirkt eine Stärkung der sozialen Kompetenzen der zugewanderten Eltern wie Erziehungskompetenz, Erziehungsverantwortung, Selbstwertgefühle und Selbstvertrauen. Die Eltern erlernen gemeinsam mit Kindern erfolgreiche Methoden der zweisprachigen Erziehung. Im Rahmen des Angebotes werden die Eltern mit Berücksichtigung kultureller Unterschiede über Erziehungsziele und Erziehungsstile in Deutschland informiert. In Gesprächen werden den Eltern die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung ihrer Kinder erklärt. Die Eltern öffnen sich für Angebote und Unterstützung außerhalb der Familie. 

Kursnummer: E24BSEA001
Zeitraum: 07.01.2019 - 08.04.2019

Uhrzeit: von 16:00 bis 18:15 Uhr; 36 UE; Dauer: 14 Nachmittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Ev. Gemeindehaus (Kilian Kirche), Am Kirchplatz 1 b, 32108 Bad Salzuflen

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Bildungstreff 50 Plus: Großelternkreis

Großeltern und Eltern sehen die Veränderung in der Erziehung von früher auf heute. Der Kurs eröffnet Großeltern Wege zu einem entspannten und erlebnisreichen Miteinander, um störendes Verhalten besser zu verstehen, gelassener zu reagieren, Grenzen setzen, Oasen für sich selbst schaffen. Der Kreis bietet den engagierte Großeltern eine Hilfe bei der Erfüllung ihrer Rolle, um wichtigen Themen der Werteerziehung zu besprechen, über Gefühle, Haltungen nachzudenken und Handlungsmöglichkeiten für den Familienalltag zu finden. In Gesprächen werden den Großeltern die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung ihrer Enkelkinder erklärt. Die Teilnehmer setzen sich mit eigenen Erfahrungen des Familienlebens, von Aufgabenteilung innerhalb der Familie, bis hin zu Freizeitaktivitäten. Sie lernen neue Lebensformen kennen. 

Kursnummer: E24BSPI001
Zeitraum: 07.01.2019 - 08.04.2019

Uhrzeit: von 18:30 bis 20:45 Uhr; 42 UE; Dauer: 14 Abende;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Ev. Gemeindehaus (Kilian Kirche), Am Kirchplatz 1 b, 32108 Bad Salzuflen

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Lernwerkstatt 50 Plus: Frauenkreis

Lebensgestaltendes Bildungsangebot für Frauen mit Migrationshintergrund, die sich einsam und unsicher im Leben fühlen. Im Kursus lernen Frauen ihre eigene Lebenssituation zu reflektieren. Positive Erfahrungen zu sehen und als Ressourcen wahrzunehmen. Die Perspektive zu ändern und den Blick auf neue innovative Wege zu richten. Das Leben im Gleichgewicht zu bringen. Mit Gesprächen und Vorträge zu wichtigen Themen bietet der Kreis eine Unterstützung für die Bewältigung eigener Probleme. Beteiligung an der Entwicklung der gemeinsamen Aktivitäten stärkt eigene Potenziale und Selbstbewusstsein der Teilnehmer.Viele Hemmschwellen, Vorurteile und Ängste sollen abgebaut werden. Die Teilnehmer lernen Kontakte zu knüpfen und sich über aktuelle Themen mit Frauen in gleichen Situationen auszutauschen. 

Kursnummer: E24LMPI001
Zeitraum: 07.01.2019 - 08.07.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 20:15 Uhr; 72 UE; Dauer: 24 Abende;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Gemeindehaus St. Marien zu Lemgo, Stiftstr. 56, 32657 Lemgo

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

ZMO-Lernwerkstatt: Eltern-Kind-Gruppe

Elternbildungsangebot zur Stärkung der Erziehungskompetenz mit dem Schwerpunkt der bilingualen Erziehung in russischsprachigen Familien. Die Teilnehmer sollten ins Gespräch kommen, sodass diese merken, dass sie mit ihren Schwierigkeiten nicht alleine sind. Die aktive Beteiligung der Eltern am Angebot bewirkt eine Stärkung der sozialen Kompetenzen der zugewanderten Eltern wie Erziehungskompetenz, Erziehungsverantwortung, Selbstwertgefühle und Selbstvertrauen. Die Eltern erlernen gemeinsam mit Kindern erfolgreiche Methoden der zweisprachigen Erziehung. Im Rahmen des Angebotes werden die Eltern mit Berücksichtigung kultureller Unterschiede über Erziehungsziele und Erziehungsstille in Deutschland informiert. In Gesprächen werden den Eltern die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung ihrer Kinder erklärt. Die Eltern öffnen sich für Angebote und Unterstützung außerhalb der Familie. Anmeldung möglich unter Tel.: 05232 975439 

Kursnummer: E24LMEA001
Zeitraum: 09.01.2019 - 10.04.2019

Uhrzeit: von 16:00 bis 20:00 Uhr; 70 UE; Dauer: 14 Nachmittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Gemeindehaus St. Marien zu Lemgo, Stiftstr. 56, 32657 Lemgo

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Lernwerkstatt 50 Plus: Frauenkreis

Lebensgestaltendes Bildungsangebot für Frauen mit Migrationshintergrund, die sich einsam und unsicher im Leben fühlen. Im Kursus lernen Frauen ihre eigene Lebenssituation zu reflektieren. Positive Erfahrungen zu sehen und als Ressourcen wahrzunehmen. Die Perspektive zu ändern und den Blick auf neue innovative Wege zu richten. Das Leben im Gleichgewicht zu bringen. Mit Gesprächen und Vorträge zu wichtigen Themen bietet der Kreis eine Unterstützung für die Bewältigung eigener Probleme. Beteiligung an der Entwicklung der gemeinsamen Aktivitäten stärkt eigene Potenziale und Selbstbewusstsein der Teilnehmer.Viele Hemmschwellen, Vorurteile und Ängste sollen abgebaut werden. Die Teilnehmer lernen Kontakte zu knüpfen und sich über aktuelle Themen mit Frauen in gleichen Situationen auszutauschen.
Hinweis zum Veranstaltungsort: Der Eingang zum Gemeindehaus ist zur Friedrich-Ebert-Straße gelegen. 

Kursnummer: E24LGPI001
Zeitraum: 10.01.2019 - 11.04.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 20:15 Uhr; 42 UE; Dauer: 14 Abende;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Gemeindehaus St. Peter und Paul, Schillerstr. 11, 32791 Lage

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

ZMO-Lernwerkstatt: Eltern-Kind-Gruppe

Elternbildungsangebot zur Stärkung der Erziehungskompetenz mit dem Schwerpunkt der bilingualen Erziehung in russischsprachigen Familien. Die Teilnehmer sollten ins Gespräch kommen, sodass diese merken, dass sie mit ihren Schwierigkeiten nicht alleine sind. Die aktive Beteiligung der Eltern am Angebot bewirkt eine Stärkung der sozialen Kompetenzen der zugewanderten Eltern wie Erziehungskompetenz, Erziehungsverantwortung, Selbstwertgefühle und Selbstvertrauen. Die Eltern erlernen gemeinsam mit Kindern erfolgreiche Methoden der zweisprachigen Erziehung. Im Rahmen des Angebotes werden die Eltern mit Berücksichtigung kultureller Unterschiede über Erziehungsziele und Erziehungsstile in Deutschland informiert. In Gesprächen werden den Eltern die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung ihrer Kinder erklärt. Die Eltern öffnen sich für Angebote und Unterstützung außerhalb der Familie. 

Kursnummer: E24BSEA002
Zeitraum: 29.04.2019 - 08.07.2019

Uhrzeit: von 16:00 bis 18:15 Uhr; 30 UE; Dauer: 10 Nachmittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Ev. Gemeindehaus (Kilian Kirche), Am Kirchplatz 1 b, 32108 Bad Salzuflen

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Bildungstreff 50 Plus: Großelternkreis

Großeltern und Eltern sehen die Veränderung in der Erziehung von früher auf heute. Der Kurs eröffnet Großeltern Wege zu einem entspannten und erlebnisreichen Miteinander, um störendes Verhalten besser zu verstehen, gelassener zu reagieren, Grenzen setzen, Oasen für sich selbst schaffen. Der Kreis bietet den engagierte Großeltern eine Hilfe bei der Erfüllung ihrer Rolle, um wichtigen Themen der Werteerziehung zu besprechen, über Gefühle, Haltungen nachzudenken und Handlungsmöglichkeiten für den Familienalltag zu finden. In Gesprächen werden den Großeltern die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung ihrer Enkelkinder erklärt. Die Teilnehmer setzen sich mit eigenen Erfahrungen des Familienlebens, von Aufgabenteilung innerhalb der Familie, bis hin zu Freizeitaktivitäten. Sie lernen neue Lebensformen kennen. 

Kursnummer: E24BSPI002
Zeitraum: 29.04.2019 - 08.07.2019

Uhrzeit: von 18:30 bis 20:45 Uhr; 30 UE; Dauer: 10 Abende;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Ev. Gemeindehaus (Kilian Kirche), Am Kirchplatz 1 b, 32108 Bad Salzuflen

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Lernwerkstatt 50 Plus: Frauenkreis

Lebensgestaltendes Bildungsangebot für Frauen mit Migrationshintergrund, die sich einsam und unsicher im Leben fühlen. Im Kursus lernen Frauen ihre eigene Lebenssituation zu reflektieren. Positive Erfahrungen zu sehen und als Ressourcen wahrzunehmen. Die Perspektive zu ändern und den Blick auf neue innovative Wege zu richten. Das Leben im Gleichgewicht zu bringen. Mit Gesprächen und Vorträge zu wichtigen Themen bietet der Kreis eine Unterstützung für die Bewältigung eigener Probleme. Beteiligung an der Entwicklung der gemeinsamen Aktivitäten stärkt eigene Potenziale und Selbstbewusstsein der Teilnehmer.Viele Hemmschwellen, Vorurteile und Ängste sollen abgebaut werden. Die Teilnehmer lernen Kontakte zu knüpfen und sich über aktuelle Themen mit Frauen in gleichen Situationen auszutauschen.
Hinweis zum Veranstaltungsort: Der Eingang zum Gemeindehaus ist zur Friedrich-Ebert-Straße gelegen. 

Kursnummer: E24LGPI002
Zeitraum: 02.05.2019 - 11.07.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 20:15 Uhr; 27 UE; Dauer: 9 Abende;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Gemeindehaus St. Peter und Paul, Schillerstr. 11, 32791 Lage

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

ZMO-Lernwerkstatt: Eltern-Kind-Gruppe

Elternbildungsangebot zur Stärkung der Erziehungskompetenz mit dem Schwerpunkt der bilingualen Erziehung in russischsprachigen Familien. Die Teilnehmer sollten ins Gespräch kommen, sodass diese merken, dass sie mit ihren Schwierigkeiten nicht alleine sind. Die aktive Beteiligung der Eltern am Angebot bewirkt eine Stärkung der sozialen Kompetenzen der zugewanderten Eltern wie Erziehungskompetenz, Erziehungsverantwortung, Selbstwertgefühle und Selbstvertrauen. Die Eltern erlernen gemeinsam mit Kindern erfolgreiche Methoden der zweisprachigen Erziehung. Im Rahmen des Angebotes werden die Eltern mit Berücksichtigung kultureller Unterschiede über Erziehungsziele und Erziehungsstille in Deutschland informiert. In Gesprächen werden den Eltern die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung ihrer Kinder erklärt. Die Eltern öffnen sich für Angebote und Unterstützung außerhalb der Familie. Anmeldung möglich unter Tel.: 05232 975439 

Kursnummer: E24LMEA002
Zeitraum: 08.05.2019 - 10.07.2019

Uhrzeit: von 16:00 bis 20:00 Uhr; 50 UE; Dauer: 10 Nachmittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Gemeindehaus St. Marien zu Lemgo, Stiftstr. 56, 32657 Lemgo

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 1

nach oben