Details zu Kurs F20LABT001 (Kommunikation in Konfliktsituationen in Kooperation mit dem Kreisfamilienzentrum Langenberg (8 Ustd.) )


Kursnummer
F20LABT001
Titel
Kommunikation in Konfliktsituationen in Kooperation mit dem Kreisfamilienzentrum Langenberg (8 Ustd.)
Info
Allein das Wort "Konflikt" ist bei den meisten Menschen negativ behaftet. Dabei bedeutet das Wort Konflikt, frei aus dem Lateinischen übersetzt, zunächst einfach nur "Zusammentreffen". Da treffen zwei oder mehrere Meinungen aufeinander und eigentlich geht es darum, eine gemeinsame Lösung zu finden oder tolerant mit unterschiedlichen Ansichten zusammen arbeiten zu können. Häufige Anlässe wie Tageskinder zu spät abholen, Gelder nicht pünktlich zahlen oder die Arbeit der Tageseltern nicht wertschätzen, unterschiedliche Erziehungseinstellungen, sind immer wieder Thema in den unterschiedlichen Qualifizierungskursen. Nicht selten steht eine Vertragsauflösung im Raum, zum Leid aller Beteiligten. Das es auch anders geht, probieren wir in diesem Kurs anhand Ihrer Beispiele aus der aktuellen Praxis aus. Sie erhalten Methoden und Handwerkszeug, um solchen Situationen zukünftig gelassener und professioneller begegnen zu können.
Veranstaltungsort
Kreisfamilienzentrum Langenberg, Bentelerstr. 108, 33449 Langenberg
Zeitraum
Samstag 30.11.2019
Dauer
1 Tag
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Stunden
8 UE
Kosten
29,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.
Min. - Max. Teilnehmerzahl
7 - 15
Dozent(en)
    Bettina Richter
Zuständige(r) Mitarbeiter(in)
Margarete Mateyka

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen wenig Teilnehmer