Suchergebnis

Bei der Suche nach Stichwort "Wer ist arm in Deutschland" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:


Seite 1 von 1


auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Wer ist arm in Deutschland, wie können wir Armut bekämpfen?

Wer ist arm? Armut in einem reichen Land muss in Relation zur Lage der Mitte der Gesellschaft erfasst werden. Die dafür verwandte Armutsrisikoquote ist nützlich, birgt aber erhebliche Risiken für Fehlinterpretationen. Sozialpolitisch kontraproduktiv ist die verbreitete Diskreditierung der Grundsicherung für Arbeitssuchende, die unter dem Namen Hartz IV bekannt ist; diese Diskreditierung behindert zielgenaue Hilfen. Armutsbekämpfung muss mehr sein als die faire und kluge Ausgestaltung von Transfersystemen. Unbewältigt ist die Herausforderung, das an sich gute Netz des Sozialstaats stärker auf Prävention und Befähigung auszurichten. Georg Cremer, geb. 1952 in Aachen, war 2000 bis 2017 Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes, davor war er lange in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Er lehrt als apl. Prof. für Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg i.Br. 

Kursnummer: E250MIP001
Termin: 26.06.2019

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Herr Dr. Georg Cremer

Ort: Haus am Dom, Kleiner Domhof 30, 32423 Minden

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 1

nach oben