Kursbereiche >> Dortmund >> KEFB Dortmund >> Offene Gesellschaft: Interkulturalität und Inklusion

Die KEFB Dortmund setzt sich mit den Angeboten für eine offene Gesellschaft ein - für Meinungsfreiheit, Weltoffenheit, zugängliche Informationen und Gleichberechtigung.

Traditionen dürfen bewahrt werden und Neues wird gedacht. " Was wäre, wenn ..."

Mit den vielfältigen Angeboten werden sowohl die persönliche Freiheit, als auch die individuelle Verantwortung gefördert. Die Angebote sind partizipativ, dialogisch und niederschwellig.