Kursbereiche >> Dortmund >> KEFB an der Ruhr >> Angebote für ehrenamtlich Engagierte

Sie möchten sich engagieren?

Sie suchen nach einer Möglichkeit sich ehrenamtlich für ein Thema, das Ihnen am Herzen liegt, einzubringen?
Sie können etwas gut und möchten diese Fähigkeiten gerne mit anderen teilen?
Sie möchten Ihre Zeit mit Sinn füllen und dabei Kontakt zu netten, interessanten Menschen haben?

Wir unterstützen ehrenamtlich Engagierte in vielerlei Hinsicht:

Wir helfen Ihnen, den richtigen Einsatzort zu finden:
Wir pflegen Kontakt zu vielen Kooperationspartnern und haben auch eigene Arbeitsfelder für Ehrenamtliche:
Von Initiativen der Wohnungslosenhilfe, Schülerpatenschaften, mehrsprachigen Alltagshelfern und Engage-ment für Nachhaltigkeit und Umweltschutz bis hin zur klassischen Gremienarbeit in Gemeinden.

Wir begleiten und qualifizieren Ehrenamtliche in ihrem Engagement:
Bedarfsorientiert bieten wir regelmäßige Schulungen für Ehrenamtliche und Initiativen an.
Wir öffnen Räume zum Erfahrungsaustausch und der wechselseitigen Unterstützung zwischen den Aktiven.
Wir stehen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung und haben ein offenes Ohr bei Fragen und Problemen.

Aktuell suchen wir konkret Engagierte in diesen Bereichen:
- Lernpaten für Schüler während und nach der Pandemie
- Mehrsprachige Multiplikator*innen für die Unterstützung von Menschen mit geringen Deutschkenntnis-sen.


Die Mitarbeitenden der KEFB an der Ruhr stehen Ihnen für weitere Nachfragen zur Verfügung.
dortmund@kefb.de
Tel.: 0231/1848-132