Seite 1 von 1


auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: F30DOKW002
Zeitraum: 03.09.2019 - 24.09.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

fast ausgebucht

Bestellen Sofort zur Anmeldung fast ausgebucht

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: F30DOKW003
Zeitraum: 05.09.2019 - 26.09.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 70,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Schmuck anfertigen am Samstag

-> Schmuckanfertigung - selbst gemacht
In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer originalen Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.

Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel

Samstags 10:00 - 17:00 Uhr 

Kursnummer: F30DOKW010
Termin: 14.09.2019

Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 60,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: F30DOKW005
Zeitraum: 01.10.2019 - 05.11.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: F30DOKW008
Zeitraum: 05.11.2019 - 26.11.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: F30DOKW009
Zeitraum: 14.11.2019 - 05.12.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 70,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW001
Zeitraum: 07.01.2020 - 28.01.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW003
Zeitraum: 17.01.2020 - 14.02.2020

Uhrzeit: von 16:00 bis 19:00 Uhr; 20 UE; Dauer: 5x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 80,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW004
Zeitraum: 04.02.2020 - 25.02.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW002
Zeitraum: 06.02.2020 - 27.02.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 70,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Schmuck anfertigen am Samstag

-> Schmuckanfertigung - selbst gemacht
In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer originalen Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.

Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel

Samstags 10:00 - 17:00 Uhr 

Kursnummer: G30DOKW013
Termin: 15.02.2020

Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 60,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW005
Zeitraum: 03.03.2020 - 24.03.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

fast ausgebucht

Bestellen Sofort zur Anmeldung fast ausgebucht

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW006
Zeitraum: 05.03.2020 - 26.03.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 70,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW007
Zeitraum: 06.03.2020 - 03.04.2020

Uhrzeit: von 16:00 bis 19:00 Uhr; 20 UE; Dauer: 5x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 80,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Schmuck anfertigen am Samstag

-> Schmuckanfertigung - selbst gemacht
In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer originalen Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.

Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel

Samstags 10:00 - 17:00 Uhr 

Kursnummer: G30DOKW014
Termin: 21.03.2020

Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 60,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW008
Zeitraum: 31.03.2020 - 05.05.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

fast ausgebucht

Bestellen Sofort zur Anmeldung fast ausgebucht

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW009
Zeitraum: 02.04.2020 - 07.05.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 70,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

fast ausgebucht

Bestellen Sofort zur Anmeldung fast ausgebucht

Schmuck anfertigen am Samstag

-> Schmuckanfertigung - selbst gemacht
In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer originalen Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.

Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel

Samstags 10:00 - 17:00 Uhr 

Kursnummer: G30DOKW015
Termin: 25.04.2020

Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 60,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW010
Zeitraum: 02.06.2020 - 23.06.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 52,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW011
Zeitraum: 04.06.2020 - 13.08.2020

Uhrzeit: von 18:00 bis 21:00 Uhr; 16 UE; Dauer: 4x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 70,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

"Gold und Silber hab'ich gern ...."
- Schmuckanfertigung - selbst gemacht

In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.
Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel 

Kursnummer: G30DOKW012
Zeitraum: 05.06.2020 - 14.08.2020

Uhrzeit: von 16:00 bis 19:00 Uhr; 20 UE; Dauer: 5x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 80,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Schmuck anfertigen am Samstag

-> Schmuckanfertigung - selbst gemacht
In diesem Kurs wird die Anfertigung von Schmuckstücken in Gold und Silber im Mittelpunkt stehen. Verschiedene Grundtechniken wie Feilen, Sägen und Biegen werden unter fachlicher Anleitung eines Goldschmiedemeisters als Grundlage zur individuellen Herstellung geübt und angewendet. Die Entwicklung einfacher Grundformen führt zu verblüffenden Erfolgen.
Es können Ketten, Ringe, Broschen oder Anhänger gefertigt werden.
Die Kurse finden in einer originalen Goldschmiede statt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse benötigt.
Die im Kursverlauf nicht fertig gewordenen Stücke können in Folgekursen fertig gestellt oder in Auftrag gegeben werden.
Das Fassen von Edelsteinen gehört nicht zum Kursbereich, kann aber in Auftrag gegeben werden und wird nach Aufwand berechnet. Es wird nach Tageskurs berechnet. Auch Edelmetall aus der eigenen Schmuckschatulle kann mitgebracht und zum Preis von 6,00 € eingeschmolzen werden. Für Sägeblätter, Schmirgelpapier und Verbrauchsmaterial wird im Kurs eine Pauschale von 10,00 € erhoben.

Ort: Die Goldschmiede Reinhold Willeke, Akazienstr. 83, 44143 Dortmund-Wambel

Samstags 10:00 - 17:00 Uhr 

Kursnummer: G30DOKW016
Termin: 06.06.2020

Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Reinhold Willeke

Ort: "Die Goldschmiede", Akazienstr. 83, 44143 Dortmund

Kosten: 60,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 1

nach oben