Details zu Kurs E30RVEB019 (Computerkurs )


Kursnummer
E30RVEB019
Titel
Computerkurs
Info
Computerkurs: Entwicklung neuer Bildungskonzepte
Im Rahmen des Computerkurses, welcher in Zusammenarbeit mit der Uni Siegen angeboten wird, soll ab September 2015 ein experimentelles Projekt durchgeführt werden. Hier soll das Bedürfnis der Teilnehmerinnen, sich mit ihrer eigenen Biografie und ihrer Rolle als Frau auseinanderzusetzen mit der Heranführung an den Umgang mit Computern und neuen Kommunikationstechnologien verbunden werden.
Viele der Frauen bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen traditionellen Geschlechterrollen in ihrem kulturellen Umfeld und der Konfrontation mit liberalen Lebensstilen in Deutschland. Die persönliche Motivation zu einem Thema wird also in Verbindung gesetzt mit dem Erlernen konkreter Fähigkeiten und der Vermittlung von Werten.
In Gesprächen sollen die Frauen ihre persönlichen Lebensgeschichten erzählen. Diese werden schriftlich festgehalten. Aus den Geschichten heraus werden dann Ideen zur Heranführung an die neuen Medien/Technologien entwickelt, z.B. die Suche des Geburtsortes bei Gogglemaps/Streetview, die digitalisierung von Familienfotos oder der Umgang mit der Digitalkamera. Die Ergebnisse können abschließend auf einer individuellen Webseite für jede Frau dokumentiert und zusammengefügt werden.
Auch die Verbesserung der aktuellen Situation der Frauen ist Teil des Kurses, z.B. bei der Jobsuche oder Wohnungssuche im Internet werden die Frauen unterstützt, oder bei der Erstellung eines formalen Lebenslaufes. Es wird also auch auf die konkreten Alltagsbedürfnisse eingegangen.
Zentrales Anliegen ist es bei einem solchen Bildungsangebot, Neuankömmlingen in unserer Gesellschaft an die rechtlichen Rahmenbedingungen des Zusammenlebens in Deutschland heranzuführen und sich damit auseinanderzusetzen, z.B. die Gleichstellung von Mann und Frau. Im Fokus steht hier die Reflexion der eigenen Situation, die Vermittlung von Faktenwissen geschieht begleitend zu diesem Prozess.
Veranstaltungsort
"Raum vor Ort", Schleswiger Viertel
Zeitraum
Donnerstag 09.05.2019 - Donnerstag 11.07.2019
Dauer
8 Termine
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Stunden
24 UE
Kosten
0,00 EUR
Min. - Max. Teilnehmerzahl
7 - 22
Dozent(en)
    Zainab ZaZa
  • Marcela Muntean
Zuständige(r) Mitarbeiter(in)
Maria Mustert

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen auf Warteliste