Details zu Kurs F34UNPK001 (Ein Kämpfer für die Frauen - Erasmus von Rotterdamm )


Kursnummer
F34UNPK001
Titel
Ein Kämpfer für die Frauen - Erasmus von Rotterdamm
Info
Desiderius Erasmus von Rotterdam war ein holländischer Philologe (Sprach- und Literaturforscher), Philosoph und Theologe. Er gilt als der bedeutendste europäische Humanist des 16. Jahrhunderts, als Gelehrter von universaler Bildung und als Wegbereiter der Reformation. Sein Hauptanliegen war die Durchsetzung religiöser Toleranz und die Synthese von Antike und Christentum in einem christlichen Humanismus. Er kämpfte schon früh für die Rechte der Mädchen und Frauen.
Unter Zugrundenahme des Lebens von Erasmus von Rotterdam werden die Reformen und Wege der Frauen zu seiner Zeit und den nachfolgenden erörtert und verfolgt.
Veranstaltungsort
Alois Gemmeke Haus, Hauptstr. 51, 59439 Holzwickede
Zeitraum
Mittwoch 04.09.2019
Dauer
1 Abend
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Stunden
3 UE
Kosten
0,00 EUR
Min. - Max. Teilnehmerzahl
7 - 30
Dozent(en)
Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar
Zuständige(r) Mitarbeiter(in)
Ludger Rickert

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen wenig Teilnehmer