Details zu Kurs I3099BE34S ( Kinderräume - KinderTräume - Sinnvolle Raumgestaltung im Kindergarten als anregungsreiche Bildungswelt )


Kursnummer
I3099BE34S
Titel
Kinderräume - KinderTräume - Sinnvolle Raumgestaltung im Kindergarten als anregungsreiche Bildungswelt
Info
Der Grundgedanke: Das Vorhandene mit dem pädagogisch Wertvollen zu verbinden! Auf diese Art und Weise bleibt Ihre Raumgestaltung erschwinglich.
Raum im Kindergarten wird häufig als der "dritte" Erzieher für pädagogische Arbeit gesehen. Heute kann dem Raum bzw. der Raumgestaltung darüber hinaus eine viel umfassendere Bedeutung beigemessen werden. Die Raumgestaltung bietet vielfältige Möglichkeiten, Kinder in ihrer Entwicklung, vor allem in der wichtigsten Entwicklungsphase eines heranwachsenden Kindes, zu unterstützen und zu begleiten.

Ein pädagogisch wertvolles Arrangement der Bildungsbereiche ist dabei Dreh- und Angelpunkt. Die bewusste und pädagogisch gut durchdachte Gestaltung des Spiel- und Lernraumes des Kindes, die ihm die Möglichkeit für ein selbstgesteuertes Entdecken, Erforschen und Experimentieren gibt, steht dabei im Fokus der Betrachtung. Ordnung, Übersicht und Struktur, die sich nach ästhetischen Gesichtspunkten richtet (z.B. eine harmonische Farbgestaltung, eine kindgerechte Lichtatmosphäre mit klaren Fenstern sowie die Sinne anregende Materialien) sind neben einer Anordnung der Materialien im Raum, die einen "roten Faden" erkennen lassen, wichtige Aspekte zur Orientierung der Kinder.
Die vorbereitete Umgebung macht Kinder neugierig!

Inhalte:
- Sinnvolle Raumgestaltung unter Berücksichtigung der Bildungsbereiche (auch unter Einbeziehung der U2/U3 -Kinder und Integration)
- Überlegungen eines Raumkonzeptes (Anordnung, Aufteilung und Nutzung der Räumlichkeit)
- Bewegungs-, Spiel- und Lernmaterialausstattung
- Zahlreiche Fotobeispiele geben Impulse und Ideen für die eigene Einrichtung
Veranstaltungsort
KEFB Dortmund
Zeitraum
Donnerstag 06.05.2021
Dauer
1 Termin
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Stunden
8 UE
Kosten
20,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.
Min. - Max. Teilnehmerzahl
8 - 10
Dozent(en)
    Silke Schönrade

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen auf Warteliste