Kursbereiche >> KEFB >> KEFB-Online

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.


Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste +


Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Vertiefungsschulung für ErzieherInnen gemäß Präventionsordnung: Qualifizierter Umgang mit dem Thema kindliche Sexualität - ONLINE -, in Kooperation mit der Kita Abt Kruse Stukenbrock

In dieser Schulung wird das vorhandene Schutzkonzept zur Kindeswohlgefährdung mit Handlungsleitfaden beleuchtet. Das Sexualpädagogische Konzept wird zu erarbeiten sein, dazu soll diese Fortbildung ein Auftakt sein. Als Themen werden behandelt:
- Grundlagen
- Sexuelle Entwicklung
- Doktorspiele und/oder Übergriffe
Unter folgenden Fragestellungen wird gearbeitet: Was machen wir, wo stehen wir, was ist die persönliche Haltung? Was ist bisher der kleinste gemeinsame Nenner? Welche Literatur oder Spiele oder Puppen haben wir zu dem Thema?
Es gilt eine gemeinsame Sprache zu finden - wie man mit dem Kind spricht, wenn es um Körper und Sexualität geht. Was ist eine gesunde sexuelle Entwicklung in Abgrenzung zum auffälligen Verhalten? Wo sind kulturelle Unterschiede zu berücksichtigen, wie kann das gehen?
Die Teilnahme an der Fortbildung wird durch eine Teilnahmebescheinigung bestätigt. 

Kursnummer: K20DIRM001
Termin: 03.01.2022

Uhrzeit: von 08:00 bis 15:00 Uhr; 6 UE; Dauer: 1 Vormittag;

Dozent(in): Frau Ruth Habeland

Ort: Online-Veranstaltung

Kosten: 7,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Online-Kurs: "Der Kreis ist rund und ein Quadrat hat vier Ecken....!"
Spiel- und Lernangebote für Kinder im letzten Kita-Jahr

Das letzte Jahr im Kindergarten ist für alle daran Beteiligten von großer Bedeutung: Die Kinder gehören nun endlich zu den langersehnten "Großen", die Eltern wünschen sich den letzten "Lern- und Bildungskick" für ihre Kinder und die pädagogischen Fachkräfte haben alle Hände voll zu tun, alle Bedürfnisse zu befriedigen. Die erworbenen vielfältigen Erfahrungen der vergangenen Kindergartenjahre gilt es zu festigen und in komplexe Handlungsabläufe zu bringen, damit die Kinder die Vorläufererfahrungen für den Erwerb der Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen erhalten. Keine leichte Aufgabe, da das letzte Jahr seitens der Eltern oft als "Vorschule" betrachtet wird.
"Bildungsdruck" erzeugt oft Erwartungsdruck, Unterricht nach "fertigen Programmen" schon im Kindergarten rückt zu oft das spielerische, selbstbestimmte und "eigensinnige" Handeln in den Hintergrund der frühpädagogischen Arbeit. Die Exploration des Kindes in diesem Alter vollzieht sich mit Körper, Geist und Seele - eben mit allen Sinnen.
Die Veranstaltung gibt in einem engen Theorie-Praxis Bezug den pädagogischen Fachkräften das nötige "Rüstzeug" und eine Vielfalt von praktischen Ideen, um den Grundgedanken des "Spielenden Lernens" oder des "Lernens im Spiel" zu erkennen und zu unterstützen......
Inhalte:
- Der Kindergarten als Spiel- und Lernort
- Theoretische Grundlagen: Sensorische Voraussetzungen für schulisches Lernen
- Praxisbeispiele Spiel- und Lernangebote
- Aus der Praxis für die Praxis (Filmbeispiele)
- "Was lernt mein Kind im Kindergarten für die Schule....?"
Beispiele für Elterninformation/Elternabende 

Kursnummer: K30DOBA002
Termin: 11.01.2022

Uhrzeit: von 09:00 bis 16:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 1 Termin;

Dozent(in): Frau Silke Schönrade

Ort: Onlinekurs

Kosten: 35,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Vertiefungsphase 2021/2022

Durch diese qualifizierte Ausbildung soll es den TeilnehmerInnen ermöglicht werden, als gemäß dem Kinder- und Jugendhilfegesetz NRW anerkannte Tagespflegeperson tätig werden zu können. Die Inhalte der Ausbildung sind ausgerichtet an der Qualifizierungs- und Ausbildungsordnung für Tagespflegepersonen des "Tagesmütter Bundesverbandes für Kinderbetreuung in Tagespflege e.V." Die Ausbildung erfolgt begleitend zum Berufs.- und Familienalltag.
Inhaltliche Schwerpunkte dieser Vertiefungsphase siehe Programmablauf.

14.01.2022 - Kinder fördern - Haushalt managen
15.01.2022 - Bildungsauftrag
Kontakt und soziale Beziehungen im Spiel
Spielorte und Entwicklungsräume
(Zwischengespräche)
11.02.2022 - Abschied vom Tageskind
12.02.2022 - Kindeswohlgefährdung
Prävention von sexuellem Missbrauch
(Abgabe der Hausarbeit)
26.02.2022 - Bildungsdokumentation
Bildungsdokumentation
Aus welchen Quellen schöpfe ich
Vorbereitung auf das Abschlusskolloquium
Klärung letzter Fragen
30.03.2022 - Kolloquium, Vorstellung der Profilmappe, Ideenbörse
31.03.2022 - Lolloquium, Vorstellung der Profilmappe, Ideenbörse
01.04.2022 - Rückschau, Ausblick
Übergabe der Zertifikate 

Kursnummer: K30DOBT001
Zeitraum: 14.01.2022 - 01.04.2022

Uhrzeit: von 08:00 bis 20:00 Uhr; 83 UE; Dauer: 11 Termine;

Dozent(in): Frau Anja Köhler, Frau Pilar Wulff

Ort: KEFB an der Ruhr

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Online-Kurs: Wertekompass in der Erziehung

Die Ideen, Sichtweisen und Haltungen Maria Montessoris bieten eine großartige Orientierung für Eltern im Alltag.
Mit einem veränderten Blick auf das Kind, sein Verständnis die Welt zu entdecken und mit uns Familie zu leben, gibt es zahlreiche Anregungen und Inputs, die den Kindern und dadurch auch uns Eltern den Alltag erleichtern. Wir wollen konkrete Situationen mit Hilfe der Montessori-Pädagogik reflektieren und somit den elterlichen Horizont mit Freude erweitern. 

Kursnummer: K30DOEB027
Zeitraum: 20.01.2022 - 17.03.2022

Uhrzeit: von 09:00 bis 11:15 Uhr; 15 UE; Dauer: 5x;

Dozent(in): Frau Nadja Müller-Pieper

Ort: Onlinekurs

Kosten: 37,50 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Lernwerkstatt 50 plus - Online PC-Kurs - Gruppe 1

Bildungsangebot für Spätaussiedler und deren Familienangehörigen ohne oder mit geringen EDV-Kenntnissen. Die Teilnehmenden lernen im praxisorientierten Kurs den Umgang mit Computern, Smartphomne und Internet, damit der PC zu einem Hilfsmittel und Unterhaltungsgerät im Alltag wird. Die Teilnehmenden können auch weitere neue Angebote wahrnehmen und ihre EDV-Kenntnisse erfolgreich erweitern. Der Kurs findet online statt. 

Kursnummer: K24DIME001
Zeitraum: 23.01.2022 - 20.03.2022

Uhrzeit: von 10:00 bis 13:15 Uhr; 36 UE; Dauer: 9 Vormittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Online-Veranstaltung

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Lernwerkstatt 50 plus - Online PC-Kurs - Gruppe 2

Bildungsangebot für Spätaussiedler und deren Familienangehörigen ohne oder mit geringen EDV-Kenntnissen. Die Teilnehmenden lernen im praxisorientierten Kurs den Umgang mit Computern, Smartphomne und Internet, damit der PC zu einem Hilfsmittel und Unterhaltungsgerät im Alltag wird. Die Teilnehmenden können auch weitere neue Angebote wahrnehmen und ihre EDV-Kenntnisse erfolgreich erweitern. Der Kurs findet online statt. 

Kursnummer: K24DIME002
Zeitraum: 23.01.2022 - 20.03.2022

Uhrzeit: von 14:00 bis 17:15 Uhr; 36 UE; Dauer: 9 Nachmittage;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich

Ort: Online-Veranstaltung

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Ich will Nudeln mit Ketchup! (Online-Veranstaltung)

Wer kennt das nicht? Eigentlich wollen wir unseren Kindern eine ausgewogene und leckere Mahlzeit anbieten, aber die Kleinen möchten am liebsten jeden Tag Nudeln mit Ketchup, Gemüse wird boykottiert und im Supermarkt muss es der Joghurt mit der Biene Maja sein. Wie kriegen wir den Spagat zwischen einer gesunden Ernährung und Spaß beim Essen am besten hin? Und was bedeutet überhaupt eine ausgewogene Ernährung für die Kleinen? Gemeinsam werden wir die verschiedenen Themen erarbeiten. Durch einen Mix aus Vortrag und Austausch erfahren Sie alles über den Weg zu Freude und Genuss am Familientisch!
Die erforderlichen Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung rechtzeitig vor dem Veranstaltungsbeginn per E-Mail. 

Kursnummer: K20DIHW002
Termin: 03.02.2022

Uhrzeit: von 18:30 bis 20:45 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Frau Miriam Rohmann

Ort: Online-Veranstaltung

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Einführung in die Beikost deines Babys - gesunde Ernährung im 1. Lebensjahr - online, in Kooperation mit dem Kreisfamilienzentrum Herzebrock-Clarholz

Ich möchte Ihnen helfen, Licht ins Dunkle zu bringen mit meinem Workshop über die Beikost! Dieser 2-tägige, 3-stündige Workshop ist ganz neu überarbeitet und besteht aus Theorie, aber auch vielen praktischen und wertvollen Tipps zum Vorkochen, Einfrieren und vieles mehr, für einen stressfreien Lebensalltag. 

Kursnummer: K2FDIEB002
Zeitraum: 10.02.2022 - 11.02.2022

Uhrzeit: von 10:00 bis 11:30 Uhr; 4 UE; Dauer: 2 Tage;

Dozent(in): Frau Jenny Förster

Ort: Online-Veranstaltung

Kosten: 17,50 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Online-Kurs: Workshop für Eltern Schwarzer Kinder

Wir wünschen uns, dass unsere Kinder selbstbewusste Persönlichkeiten sein können. Was denkt ihr, wie ist das möglich?
Was ist eigentlich Rassismus, wo fängt er an? Nehmen wir ihn überhaupt wahr und was tun wir dagegen? Welche Möglichkeiten bieten wir unseren Kindern mit (Alltags-)Rassisimus umzugehen und welche Strategien können unsere Kinder stärken? 

Kursnummer: K30RVEB001
Zeitraum: 19.02.2022 - 20.02.2022

Uhrzeit: von 10:00 bis 14:30 Uhr; 12 UE; Dauer: 2x;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich Frauke Eisen

Ort: Onlinekurs

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich



Vertiefungsschulung für ErzieherInnen gemäß Präventionsordnung: Qualifizierter Umgang mit dem Thema kindliche Sexualität - ONLINE -, in Kooperation mit der Kita St. Elisabeth, Schloß Holte-Stukenbrock

In dieser Schulung wird das vorhandene Schutzkonzept zur Kindeswohlgefährdung mit Handlungsleitfaden beleuchtet. Das Sexualpädagogische Konzept wird zu erarbeiten sein, dazu soll diese Fortbildung ein Auftakt sein.
Als Themen werden behandelt:
- Grundlagen
- Sexuelle Entwicklung
- Doktorspiele und/oder Übergriffe
Unter folgenden Fragestellungen wird gearbeitet: Was machen wir, wo stehen wir, was ist die persönliche Haltung? Was ist bisher der kleinste gemeinsame Nenner? Welche Literatur oder Spiele oder Puppen haben wir zu dem Thema?
Es gilt eine gemeinsame Sprache zu finden - wie man mit dem Kind spricht, wenn es um Körper und Sexualität geht. Was ist eine gesunde sexuelle Entwicklung in Abgrenzung zum auffälligen Verhalten? Wo sind kulturelle Unterschiede zu berücksichtigen, wie kann das gehen?
Die Teilnahme an der Fortbildung wird durch eine Teilnahmebescheinigung bestätigt.
Die Teilnahme an der Fortbildung wird durch eine Teilnahmebescheinigung bestätigt. 

Kursnummer: K20DIRM002
Termin: 05.03.2022

Uhrzeit: von 08:00 bis 13:30 Uhr; 6 UE; Dauer: 1 Vormittag;

Dozent(in): Frau Ruth Habeland

Ort: Online-Veranstaltung

Kosten: 9,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Wohlbefinden für mein Kind - Online Babymassage, in Kooperation mit dem Kreisfamilienzentrum Langenberg

Liebevolle Babymassage für Babies ab der 4. Lebenswoche
In der hektischen Anfangszeit mit dem neuen Familienmitglied schaffen wir einen Raum für vertraute Zweisamkeit. Fernab von Alltagsstress und Hektik. Die einfühlsame Form der indisch-schwedischen Massage begleitet Sie und Ihr Baby durch diese erste Zeit des "Miteinander Wachsens".
Durch die liebevolle Berührung mit wertvollen Massageölen lernen Sie die seelische und körperliche Entwicklung Ihres Babys auf besonders achtsame Art kennen. Mit der Babymassage können Sie jede Entwicklungsphase, z. B. Blähungen in den ersten Lebensmonaten und die Zahnungsphase Ihres Babys,kompetent begleiten. Babys, die viel schreien, lernen sich unter der Massage zu entspannen und können so zu mehr seelischem und körperlichem Gleichgewicht finden. Die Massage ermöglicht eine tiefe Begegnung zwischen Baby und Mutter/Vater. Abgerundet werden die Übungen durch kleine Fingerspiele, Lieder und Verse, die schon die Kleinsten begeistern werden.
Dauer: 4 x 90 Minuten.
Der Kurs findet online statt. Den entsprechenden Link zur Teilnahme erhalten Sie vor dem ersten Termin per E-Mail. 

Kursnummer: K2FDIEA001
Zeitraum: 15.03.2022 - 05.04.2022

Uhrzeit: von 16:30 bis 18:00 Uhr; 8 UE; Dauer: 4 Nachmittage;

Dozent(in): Frau Ute Meyer-Sickendiek

Ort: Online-Veranstaltung

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

MahlZeit! Online-Kurs: Nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung

Landwirtschaft und Ernährung spielen eine zentrale Rolle für eine nachhaltige Entwicklung. Gleichzeitig können wir sie durch unsere Verhaltens- und Konsumentscheidungen häufig direkt beeinflussen. Wir präsentieren am Beispiel unserer Solidarischen Landwirtschaft, was unsere Ernährung und die globale Landwirtschaft für Auswirkungen auf unsere Umwelt haben und wie eine zukunftsfähige Landwirtschaft gestaltet werden kann. Anschließend überlegen wir gemeinsam, was jede*r Einzelne tun kann. 

Kursnummer: K30DONA007
Termin: 24.03.2022

Uhrzeit: von 19:00 bis 20:30 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Termin;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich Team Lernbauernhof Schulte-Tigges, Frau Inga Pedossenko

Ort: Onlinekurs

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Anmeldung direkt im Familienzentrum

Schulfähigkeit - Schulreife

Der Übergang vom Kindergarten zur Grundschule bedeutet für das Kind eine große Umstellung. Plötzlich muss das Kind still sitzen und zuhören, sich in ein Gespräch einbringen und selbstständig Aufgaben bewältigen.
Sie können Ihr Kind bei dieser Umstellung mit kleinen Tricks unterstützen und ihm so den Schulanfang erleichtern. Die Unsicherheit der Eltern bezüglich der erforderlichen Entwicklung ihres Kindes wird thematisiert. Dabei wird die Motivation der Eltern aufgegriffen, z. B. Wie kann ich meinem Kind in der Schule helfen, damit der Schulstress erst gar nicht aufkommt oder aktiv bewältigt werden kann. 

Kursnummer: K1FSREB001
Termin: 05.04.2022

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Herr Klaus Fischer

Ort: Online-Kurs

Details   Kurstage  
Nach oben

Anmeldung möglich

Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Zeit für den inneren Frieden

Wir leben in einer Welt, die aus den Fugen zu geraten scheint.... über 2 Jahre Pandemie und jetzt auch noch Krieg!
Viele Eltern und Tagespflegepersonen und fühlen sich nicht nur überfordert, kraft- und perspektivlos, sondern jetzt kommen noch weitere existenzielle Ängste, Sorgen und tiefgehende Ohnmachtsgefühle hinzu. Um sich nicht einer negativen Abwärtsspirale zu ergeben, lade ich dienstags abends zu einer Zeit für den inneren Frieden ein. Mit Hilfe von Meditationen und Entspannungstechniken fördern wir die Selbstwirksamkeit und schaffen Zeit und Raum für den inneren Frieden, der uns wieder Kraft und eine positive Ausrichtung für den Alltag spendet. Nur wer den inneren Frieden in sich spürt und pflegt, kann diesen auch nach außen tragen und sich zuversichtlich in seinem Rahmen für einen friedlichen Alltag und eine friedliche Welt einsetzen. Ich freue mich auf eine friedliche Zeit mir dir! 

Kursnummer: K30DOEB043
Zeitraum: 05.04.2022 - 03.05.2022

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:00 Uhr; 10 UE; Dauer: 5x;

Dozent(in): Frau Nadja Müller-Pieper

Ort: Onlinekurs

Details   Kurstage  
Nach oben

fast ausgebucht

Bestellen Sofort zur Anmeldung fast ausgebucht

Umgang mit Ängsten von Kindern aufgrund der aktuellen Weltlage/Berichterstattung

Seit zwei Jahren prägt die Corona - Pandemie unser Leben und nun der Krieg in der Ukraine.
Wie erklärt man Kindern das Alles?
Wie erklärt man Kindern den Krieg?
Wie sollen sich Eltern, Großeltern und andere verhalten und wie können Kindern Ängste genommen werden?
Diese Frage stellen sich gerade viele Eltern. Kinder haben feine Sensoren und bekommen mit, dass gerade etwas Bedrohliches passiert, das viele Erwachsene in Angst und Sorge versetzt. Sie schnappen unweigerlich Begriffe und Bilder auf.
Dieser Themenabend widmet sich genau diesen Fragen und soll zu einem offenen und kindgerechten Umgang mit den vielen neuen Informationen ermutigen.
Bitte melden Sie sich online oder über bielefeld@kefb.de an. 

Kursnummer: K20DIEB001
Termin: 06.04.2022

Uhrzeit: von 20:00 bis 21:30 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Frau Kathleen Ebert

Ort: Online-Veranstaltung

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Anmeldung direkt im Familienzentrum

Wenn Kinder nicht essen....(was wir Eltern wollen)

An diesem Abend werden Probleme rund ums Essen besprochen. Warum essen manche Kinder so schlecht? Wieviel sollte ein Kind essen? Warum isst mein Kind nur ganz ausgesuchte, nicht gesunde Dinge? Was gehört zu einem gesunden Essen dazu? Wie schaffe ich es, dass unser Kind beim Essen am Tisch sitzen bleibt? Wie lange sollen Kinder überhaupt am Tisch sitzen bleiben? All diese Fragen und noch viel mehr möchten wir besprechen. 

Kursnummer: K1F5YEB004
Termin: 26.04.2022

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Frau Martina Bahde

Ort: Online-Kurs

Kosten: gebührenfrei

Details   Kurstage  
Nach oben

auf Warteliste

Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Trotz - Die Welt erobern, Schritt für Schritt - Digital

Elternseminar online
Trotz“ -
Die Welt erobern, Schritt für Schritt.
Für Eltern und Kindertagespflegepersonen mit Kindern bis 4 Jahren

Was tun, wenn Kinder trotzen?
Das sogenannte "Trotzalter" ist eine wichtige Phase in der Persönlichkeitsentwicklung des Kindes. Für die betroffenen Eltern ist der Alltag mit trotzenden Kindern jedoch oft nervenaufreibend und anstrengend.
An diesem Abend erhalten Sie Informationen über die Hintergründe und Ursachen des kindlichen Verhaltens. Anhand von Beispielen aus dem Erziehungsalltag sollen Hilfestellungen und kreative Möglichkeiten im Umgang mit sich selbst und dem Kind erarbeitet werden 

Kursnummer: K40KREB903
Termin: 27.04.2022

Uhrzeit: von 19:00 bis 21:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Derzeit keine Angabe möglich Stephanie Jana Müller

Ort: Online-Kurs

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich

Anmeldung direkt im Familienzentrum

HeldenStark - für Eltern und Kinder

Mehr Selbstvertrauen und Resilienz für die ganze Familie.

Im HeldenStark-Training lernen Kinder und Eltern, bestmöglich mit schwierigen Situationen umzugehen – mit Streitereien innerhalb der Familie, aber auch mit Konflikten in der Kita, mit Freunden oder auf dem Spielplatz. Was können die kleinen und großen Teilnehmer*innen tun, wenn sie beleidigt oder mit Worten provoziert werden? Wie können sich die Kinder durchsetzen, wenn sie festgehalten werden oder ihnen ein Gegenstand abgenommen wird?

Kinder und Eltern lernen, auf ihre Gefühle zu hören und sich, wenn nötig, auch deutlich abzugrenzen. Das Training stärkt das Selbstvertrauen und die Selbstwirksamkeit, denn die Kinder erkennen, welche Situationen sie allein lösen können und wann sie Hilfe holen sollten. Auch die Erwachsenen werden den ein oder anderen Aha-Moment erleben und viel darüber erfahren, wie sie ihre Kinder stärken und das Familienleben harmonischer machen können. 

Kursnummer: K1FSWEB003
Zeitraum: 02.05.2022 - 31.05.2022

Uhrzeit: von 14:00 bis 15:00 Uhr; 5 UE; Dauer: 5 Nachmittage;

Dozent(in): Frau Julia Pauli

Ort: Kath. Kita St. Antonius Allendorf

Details   Kurstage  
Nach oben

Keine Anmeldung möglich



Kess erziehen - Ein Elternkompetenzkurs für Eltern von Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren - online; in Kooperation mit dem Kolping Familienzentrum Verl

Kess-erziehen eröffnet Eltern Wege zu einem entspannten und erlebnisreichen Miteinander, wie z. B. durch "Edelsteinmomente" das Familien-Gefühl stärken, respektvoll miteinander umgehen, störendes Verhalten besser verstehen, gelassener reagieren, Grenzen setzen, Oasen für sich selbst schaffen. Der Kurs geht über fünf Einheiten, (fünf Abende), die inhaltlich aufeinander aufbauen und richtet sich an Eltern mit Kindern von 3 - 10 Jahren. Die Kursgebühr übernimmt das Familienzentrum. Das Elternhandbuch erhalten Sie per Post.
Bitte melden Sie sich im Familienzentrum an.
Eine E-Mail mit den nötigen Zugangsdaten senden wir Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn zu. 

Kursnummer: K2FDIEB004
Zeitraum: 05.05.2022 - 09.06.2022

Uhrzeit: von 19:30 bis 21:45 Uhr; 15 UE; Dauer: 5 Abende;

Dozent(in): Frau Brigitte Lutz

Ort: Online-Veranstaltung

Kosten: 27,50 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Familie stärken in Krisenzeiten

Familien sind derzeit stark belastet. Die Frage ist, wie kann Familie sich stärken.
Wie hält eine Familie die Waage des Familienalltags im Gleichgewicht. Was nimmt Energie, was gibt Energie. Was mache ich wenn es mal nicht klappt. 

Kursnummer: K40AAEB002
Termin: 10.05.2022

Uhrzeit: von 19:00 bis 21:15 Uhr; 3 UE; Dauer: 1 Abend;

Dozent(in): Frau Ramona Röther

Ort: Online-Kurs

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste +

nach oben