Kursbereiche >> Veranstaltungen (mit) der Kompetenzeinheit Kita


Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste +


wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Resilienztraining - Widerstandkraft aufbauen

Was ist Resilienz? Momentan ist dieses Wort in aller Munde.
Resilienz unterstützt uns im Umgang mit Krisen, Belastungen und Stress und ist auch als Immunsystem der Psyche bekannt.
Es ist die Fähigkeit, mit schwierigen Situationen konstruktiv umzugehen und daraus zu lernen, ohne dass die Seele Schaden nimmt von erlebten, schmerzhaften Ereignissen.

Durch Wachstums- und Reifungsprozesse können wir Widerstandsfähigkeit erlernen.
Wichtig ist es, frühzeitig Resilienz aufzubauen, um in schweren Zeiten genügend Kraftreserven zur Verfügung zu haben.
Das ist ein lebenslanger Lernprozess und hilft, die Balance im privaten und beruflichen Lebensalltag zu halten.


Inhalt:
•Was ist Resilienz ?
•Schutzfaktoren
•Phasen der Veränderungen
•Resilienzaufbau
•Wege aus der Krise 

Kursnummer: J85KEBE008
Termin: 03.11.2021

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:00 Uhr; 7 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Lisa Schulte

Ort: Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstraße 1, 33098 Paderborn

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Advent für mich
Alltagsauszeit/ Auszeit im Alltag

Das Weihnachtsfest will gebührend vorbereitet werden und bringt uns Trubel in den Alltag. Dabei kann es passieren, dass wir es im Advent verpassen einen Schritt zurück zu treten, genau hinzuschauen und bereit zu werden für das Kind, dass in unseren Herzen zur Welt kommen will.
Sie wünschen sich Zeit dem Nachzuspüren und im Advent anzukommen? Die Auszeit möchte Ihnen diesen Raum bieten.
Was Sie erwartet:
-Ruhe, Entspannung und Musik
-Spirituelle und kreative Impulse
-Zeit für biblische Erzählungen
-Gott im Spiel 

Kursnummer: J85KEBE001
Termin: 29.11.2021

Uhrzeit: von 08:30 bis 15:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Viola Maria Fromme-Seifert

Ort: Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstraße 1, 33098 Paderborn

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

"Zur Ruhe kommen"- ein Tag zum Entspannen

Der oft stressige Alltag mit Kindern lässt wenig Zeit, um zur Ruhe zu kommen und Kraft zu sammeln. Sie sind für die Kinder, die Eltern und Kollegen immer zur Stelle. Das ist ein gutes Gefühl, doch manchmal kommt man selbst zu kurz. Dabei ist Ruhe eine gute Möglichkeit sich zu sammeln und gestärkt wieder in den Alltag zurückzukehren.

An diesem Tag nehmen wir uns Zeit für uns selbst. Es geht darum, innezuhalten, durchzuatmen und loszulassen und zu entspannen. Wir erfahren Ruhe und erleben Impulse, um zur Ruhe zu kommen. Diese Impulse sollen auch in den Alltag übertragen werden können.

Inhalte des Seminars sind folgende Themen:
• Ruhe erfahren
• Meditativer Spaziergang
• Impulse zum Stressmanagement
• Atemübungen
• Klangreise
• Spirituelle Impulse

Bitte mitbringen:
• Yogamatte
• Decke
• Kissen
• Warme Socken
• Bequeme Kleidung 

Kursnummer: J85KEBE006
Termin: 07.12.2021

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Britta Bartoldus

Ort: Tagungsstätte Soest, Feldmühlenweg 15, 59494 Soest

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Ich glaube was, was Du nicht glaubst - was glaubst Du denn?

Sie bereiten Kindergottesdienste vor, gestalten kreative Kinderbibeltage, richten Godly-Play-Räume ein, ihre Kita wird als familienpastoraler Ort ausgezeichnet... Aber manchmal haben Sie das Gefühl, dass Ihr eigener Glaube dabei auf der Strecke bleibt.
•Austausch von Erfahrungen in der religiösen Arbeit mit Kindern
•Die eigene Glaubensgeschichte wohlwollend anschauen
•Informationen über Entwicklungsstufen im Glauben erhalten
•Glaubensfragen und Zweifel äußern dürfen
•Den eigenen Glaubenshorizont erweitern
•Kompetent auf Fragen von Kindern und Eltern der Kita eingehen können

Die Beschäftigung mit dem eigenen Glauben hilft uns, authentisch mit Kindern und Eltern über Gott (und die Welt) zu sprechen - und manchmal sogar zu schweigen. 

Kursnummer: K85KEBE004
Termin: 19.01.2022

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Ulrike Böhmer

Ort: Schwerte Akademie

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

"Abschied, Tod, Trauer - (M)Ein Thema?!"

Kinder fragen, forschen und sind neugierig auf das Leben und den Tod. Insbesondere Kleinkinder finden einen leichten und spielerischen Umgang mit dieser manchmal schwer belastenden und belasteten Thematik.
Durch Wissenserwerb und in behutsamer Begegnung mit eigenen Verlusten vermittelt dieses Seminar Leichtigkeit, um eigene Ängste nicht an Kinder weiterzugeben.
In geschütztem Rahmen mit fachlicher Begleitung erzielen wir folgende Ergebnisse:
- Eigene Vorstellungen vom Tod sind erkundet - kindlichen Vorstellungen können Sie bewusst begegnen
- Sie wissen um Ihre Erfahrungen und Hoffnungen und wie Sie diese vermitteln können
- Aktuelle Kenntnisse zum Thema Trauer sind bekannt
- Sie erhalten Rüstzeug, um im Alltag unbefangen auf Kinderfragen / -nöte reagieren zu können
Außerdem beleuchten wir die Krisenzeit der Corona-Pandemie, daraus folgende Konsequenzen und erfahren die Bereicherung des Gruppenaustauschs.

In Absprache mit den Teilnehmenden findet ca. einen Monat später ein 2stündiges Online-Meeting zur Vertiefung statt. 

Kursnummer: K85KEBE008
Termin: 09.02.2022

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Cecile Droste zu Vischering

Ort: Bildungshaus Liborianum, An den Kapuzinern 5-7, 33098 Paderborn

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Balance zwischen Anforderung und Überforderung

Damit Sie die Freude an der Arbeit nicht verlieren brauchen Sie auch mal Zeit für sich. Doch auch das Privatleben hat Anforderungen. Feierabend oder Überstunden? Haushalt oder Ruhen?

Wie finde ich das richtige Maß?
Wer oder was gibt mit Kraft im Alltag?
Was ist mein roter Faden in meinem Leben?
Kann ich den roten Faden in meinem Leben entdecken?

Der Alltag zerrt mit seinen Anforderungen und Erwartungen an unseren Kräften. Ruhen und Entspannung wirken wie eine Belohnung oder als nicht erreichbarer Luxus. Um gesund mit beiden Beinen im Leben zu stehen, brauche ich Tankstellen, die mich auftanken.

Der Tag unterstützt Sie, die Arbeit einmal zur Seite zulegen, sich Zeit für sich zu nehmen und den roten Faden in Ihrem Leben neu zu entdecken. 

Kursnummer: K85KEBE012
Termin: 15.02.2022

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Karolina Walczak

Ort: Möhnesee-Günne, HLH

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

KiTas aus einem christlichen Geist heraus leiten -
Wie soll das gehen?

Was heißt es, aus einem christlichen Geist heraus Leitungsverantwortung zu übernehmen? Lassen sich Glaube und konkrete Leitungsverantwortung im Alltag überhaupt miteinander verbinden?
Die Veranstaltung möchte aufzeigen, wo und wie Bibel und christliche Traditionen für einen kompetenten Leitungsstil genutzt werden können. In kurzen Impulsen geht es darum, entsprechende Glaubenshaltungen vorzustellen und sie mit den eigenen Vorstellungen von Leitung zu konfrontieren. Die Tauglichkeit für den Alltag soll dann anhand von Praxisbeispielen überprüft werden. Hierbei steht der Austausch an erster Stelle. 

Kursnummer: K85KEBE007
Termin: 08.03.2022

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Herr Pastor Christian Städter, Herr Jonas Klur

Ort: Erzbischöfliches Priesterseminar, Leostraße 19, 33098 Paderborn

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Kraftquellen suchen und entdecken

Unser seelisches und körperliches Befinden hängen eng zusammen, das ist inzwischen
unbestritten. Doch nicht immer sind beide in einem gesunden Gleichgewicht.
Jeder Mensch gerät in seinem Leben ab und an in Situationen oder Lebenslagen, die sie aus
der Balance bringen.
An diesen Stellen ist es wichtig, sich auf die eigene innere Kraftquelle besinnen zu können.
Eine solche Kraftquelle kann alles Mögliche sein, für manche Menschen sind es bestimmte
Texte oder Worte, ist es Musik, Sport oder der Glaube
An diesem Tag werden wir unsere eigenen Kraftquellen erkennen und uns bewusst machen.
Dabei werden wir sowohl kleine Körperübungen als auch ruhige Meditationen erleben.

Inhalte des Seminars sind folgende Themen:
• Achtsame Yogaübungen
• Atemübungen
• Impulse zum Kraft tanken
• Achtsamkeitstraining
• Spirituelle Impulse
• Was gibt mir Kraft? 

Kursnummer: K85KEBE009
Termin: 09.03.2022

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Britta Bartoldus

Ort: Elkeringhausen, Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Du bist genug!
Raus aus dem Alltag, rein ins Aus!

Als pädagogische Fachkräfte in christlich getragenen Kitas erzählen Sie den Kindern von Jesus und Gott.
An diesem Tag geht es aber um Sie!

Was glauben Sie? Und was glauben Sie nicht? Welches Gottesbild prägt/trägt Sie? Wie ist Ihre Haltung zum Thema Glaube, Gott, Kirche?

Dieser Tag ist ein Oasentag für Sie persönlich. Abwechslungsreiche Methoden bieten Ihnen Zeit und Ruhe, sich über Gott und die Welt Gedanken zu machen und mit Kolleg*innen ins Gespräch zu kommen. Es geht darum, sich der eigenen Haltung zu vergewissern - ohne jede Wertung.
Aus dieser Auszeit gehen Sie gestärkt und ermutigt zurück in Ihre pädagogische Arbeit und wissen: Du bist genug! 

Kursnummer: K85KEBE010
Termin: 25.03.2022

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Johanna Vering

Ort: Möhnesee-Günne, HLH

Details   Kurstage  
Nach oben

wenig Teilnehmer

Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

"Tu deinem Leib etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen"
Rhythmus-Atem-Bewegung (nach H. L. Scharing) und Meditation Rhythmus-Atem-Bewegung und Meditation

Hektischer Alltag mit immer neuen Herausforderungen und Fluten von
Reizen erschwert in der heutigen Zeit das Finden und Bewahren der
eigenen Person. Dabei verfügen wir mit dem uns geschenkten Körper und
Geist über Instrumente, dieser eigenen Ordnung nachspüren zu können und
sie dadurch auch wieder zu erwecken.

Die Lehr- und Übungsweise "Rhythmus-Atem-Bewegung" nach H.L. Scharing
basiert auf klaren anatomischen und physiologischen Grundlagen. Mit
einfachen Übungen im Liegen, Sitzen, Stehen und in Bewegung wird ein
Zugang zu ganzheitlichem Dasein, zu innerer Ordnung und wachsender
Unterscheidungsfähigkeit eröffnet. Die Ganzheit von Körper, Geist und
Seele wird integriert und erfährt wohltuende Kräftigung. Der eigene
Rhythmus kann( wieder)entdeckt werden. So hat die Seele Lust, im eigenen
Leib zu wohnen. 

Kursnummer: K85KEBE003
Termin: 06.04.2022

Uhrzeit: von 09:30 bis 16:30 Uhr; 9 UE; Dauer: 1 Tag;

Dozent(in): Frau Sabine Jorch

Ort: Haus der Stille, Bethelplatz 1, 33617 Bielefeld

Details   Kurstage  
Nach oben


Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste +

nach oben