Details zu Kurs G40WEQP004 (Bleiben Worte anders?! )


Kursnummer
G40WEQP004
Titel
Bleiben Worte anders?!
Info
Bleibt alles anders?! Anregungen zum Querdenken für engagierte Menschen in Gemeinden.
Eine Vortragsreihe der KEFB in Kooperation mit den Dekanaten Siegen und Südsauerland.

An diesem Abend spricht Erik Flügge über die Sprache in der Kirche.
Wie kann erfolgreiche "Glaubenskommunikation" heute gelingen?
Mit seinem Buch "Der Jargon der Betroffenheit" hat Erik Flügge zielsicher einen wunden Punkt getroffen und entsprechend groß war die Aufmerksamkeit für das, war er zu sagen hatte. Insofern ist ihm gelungen, wovon viele in der Kirche träumen: wieder durchzudringen zu den Menschen mit dem, was wir zu sagen haben! Gleichzeitig möchten auch wir in der Kirche glaub-würdig angesprochen werden.
Die Zuhörer/innen erwartet ein spannender, erhellender Vortrag mit anschließender Diskussion/ Austausch.
Veranstaltungsort
Pfarrheim St. Severinuns, Hauptstr. 97 a , Wenden
Zeitraum
Dienstag 21.01.2020
Dauer
1 Abend
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Stunden
3 UE
Kosten
0,00 EUR
Min. - Max. Teilnehmerzahl
20 - 150
Dozent(en)
Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar

Sofort zur AnmeldungAnmeldung Bestellen Anmeldung möglich